Titel (deu): Die Bedeutung von Corporate Social Responsibility für die Bank Austria Creditanstalt AG

Autor: Pravits-Čipek, K. (Katharina)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Medienmanagement, Dipl.-Arb., 2007

Beschreibung (deu): Gegenstand der vorliegenden Diplomarbeit ist die Corporate Social Responsibility (CSR), also das gesellschaftliche freiwillige (über das gesetzliche Maß hinaus gehende) Engagement eines Unternehmens, in diesem Fall der Bank Austria Creditanstalt AG (BA-CA). Im Mittelpunkt steht dabei die Frage, welche Bedeutung die CSR für die BA-CA hat und ob ein allfälliges CSR-Engagement der BA-CA gegebenenfalls optimierbar wäre. Um dies festzustellen, wird zunächst ein allgemeiner themenrelevanter Bezugsrahmen dargelegt, dem in weiterer Folge das tatsächliche CSR-Engagement der BA-CA gegenüber gestellt wurde. Dabei wurden der generelle Bezugsrahmen als Soll-Situation und die aktuellen CSR-Aktivitäten der BA-CA als Ist-Situation angenommen. In weiterer Folge wurden mit Hilfe des Soll-Ist-Vergleichs jene Bereiche herausgestellt, in denen es in Hinblick auf CSR bei der BA-CA Verbesserungspotential gäbe. Um diese Chancen zur Optimierung leichter wahrzunehmen, wurden zusätzlich für die BA-CA Empfehlungen erarbeitet, mit denen sie ihr CSR-Konzept in Zukunft verbessern könnte. Denn in Fachkreisen ist man sich heute
darüber einig, dass gelebte integrative CSR nicht nur ein imagewirksames
Kommunikationstool, sondern vielmehr ein Management-Werkzeug zur Verbesserung des (wirtschaftlichen) Unternehmenserfolges ist.

Beschreibung (eng): During the past few years the so-called corporate social responsibility (CSR) has become a widely discussed issue among managers, ecologists, philosophers and communication experts. This thesis describes the mentioned phenomenon, more specifically
the corporate social responsibility taken by a special company in the
austrian banking sector, the Bank Austria Creditanstalt AG (BA-CA).
The purpose of the study was to explore the general meaning of CSR
for BA-CA and to identify the current CSR-activities taken by BA-CA. Furthermore the researcher’s constructive approach consisted in making a useful contribution by elaborating suggestions for BA-CA how to optimize its CSR-concept – if necessary. In order to evaluate whether the BA-CA’s CSR-strategy can be improved and in order to develop valuable recommendations for BA-CA, its current CSR-activities had been compared to common CSR-tools and bestpractice examples. Infact an integrated and sustainable CSRstrategy is considered an appropriate tool for creating a perfect
win-win-situation for both partners, the company as well as the involved stakeholder. Finally, many experts agree in maintaining that an integrated CSR-strategy will lead to an overall long-term success of the company, not only in terms of communication and image results but also – and that is the crucial idea – in terms of the
financial result.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2007

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Bank Austria Creditanstalt ; Corporate Identity; Nachhaltigkeit; Erfolgsfaktor

Permanent Identifier