Titel (deu): Interne Kommunikation in Changeprozessen

Autor: Pemmer, N. (Nicole)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Medienmanagement, Dipl.-Arb., 2007

Beschreibung (deu): Changeprozesse in Unternehmen sind mittlerweile die Regel und bilden nicht mehr nur die Ausnahme. Die Unternehmen sind daher gefordert Rahmenbedingungen zu schaffen, die organisatorischen Wandel begünstigen. Die Reintegration einer Tochtergesellschaft ist im Prozessablauf mit einem Merger & Acquisition Prozess vergleichbar.
Einer der wichtigsten Erfolgsfaktoren für Changeprozesse ist die Kommunikation. Die Interne Kommunikation ist in Changeprozessen besonders gefordert. Sie soll als Kommunikationsdrehscheibe im Unternehmen fungieren. Da Changeprozesse sehr emotionsgeladene Themen, wie
z.B. Personalabbau beinhalten sollte hier die persönliche Kommunikation
mit den Mitarbeitern im Vordergrund stehen. Aufgabe der Internen
Kommunikation ist es die Führungskräfte im Umgang mit solchen Themen zu coachen. Das, Hauptziel der Internen Kommunikation, in Changeprozessen ist es ein WIR-Gefühl zu schaffen.
Im Praktischen Teil der Arbeit wurde die konkrete Fallstudie „Die interne
Kommunikation bei der Reintegration der Jet2Web Internet GmbH in die Telekom Austria AG“ untersucht. Es ging darum festzustellen wie die Kommunikation in diesem speziellen Fall abgelaufen ist und wie zufrieden die Mitarbeiter mit dem Prozessablauf waren. Die zu diesem Zweck durchgeführte Onlinebefragung ist verhältnismäßig negativ ausgefallen und zeigte einige Defizite in der internen Kommunikation auf.

Beschreibung (eng): In today’s corporate world changes happen so frequently that they
are not perceived as exceptions anymore. They rather belong to the
normal course of life in almost every company. In order to cope with
this development enterprises are required to set up a framework
which supports changes.
One example for an organizational change is the reintegration of a
subsidiary. The process flow of a reintegration is comparable to the
process associated with a merger or an acquisition. Communication is one of the key success factors of every change process. In this context a particular emphasis should be placed on the important role of the internal communication department which
should serve as a communication gateway. The main task of the internal
communication department is to enable a stronger feeling of
togetherness and to teach executives how to deal with such topics. When facing a change the management should aim at increasing face to face communication with the employees because such processes (e.g. staff cuts) often involve emotions. The empiric part of this paper comprises the case study “Die interne Kommunikation bei der Reintegration der Jet2Web Internet GmbH in die Telekom Austria AG”. Its aim was to find out how satisfied the employees have been with the actions of the internal communication department in connection with this reintegration. The analysis of the online questionnaires shows that the staff was not content with the way internal communication took place in this reintegration project.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2007

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Telekom Austria Aktiengesellschaft; Tochtergesellschaft; Kommunikation

Permanent Identifier