Title (deu): Your Desktop Anywhere

Author: Mayer, H. (Horst)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2009

Description (deu): In Zeiten der globalen Vernetzung und der stätig zunehmenden Übertragungsgeschwindigkeiten wird die Grenze zwischen Offlinearbeitsplatz und Web immer geringer. Im ersten Teil der Diplomarbeit werden die grundsätzlichen Vorraussetzungen für moderne Internetapplikationen vorgestellt und in weiterer Folge aktuelle Webdesktopsysteme anhand von definierten Kriterien vorselektiert. Aufwändige Internetanwendungen wären ohne eine Steigerung der Datenübertragungsraten, der zunehmenden Anzahl an Internetnutzern und der Weiterentwicklung der Programmiertechnologien undenkbar. In den letzten Jahren ist eine Vielzahl von Webdesktopsystemen, das heißt Webapplikationen welche das Aussehen und die Funktionsweisen eines Betriebssystems aufweisen, am Internetmarkt entstanden. Aus diesem Grund muss analysiert werden welche Systeme überhaupt ausreichend vollständig und funktionell sind. Deshalb werden nach einer weiteren Auswahl aus den vorgestellten Systemen mit Hilfe von Usabilitytestverfahren, ausgewählten Testpersonen und vorgegebenen Szenarien Daten gesammelt und diese anschließend analysiert. Diese Daten werden mittels zwei Methoden erhoben. Die erste Datenquelle stellen Fragebogen vor, während und nach dem Test dar. Die Zweite eine audiovisuelle Aufzeichnung der Testperson und des Computerbildschirms. Weiters ermöglichen diese Vielzahl an Daten ein aussagekräftiges Fazit über die Vorteile, Schwachstellen und tatsächliche Einsatzgebiete eines Webdesktopsystems zu erarbeiten.

Description (eng): In the century of global networking and the fast expansion of the internet bandwidth the borders between the offline desktops and the web are getting tighter and tighter. The first part of this theses answers following questions. What are the basic requirements for rich internet applications and which web desktop systems are available currently? Furthermore the development of transmission rates the growing count of users and new programming technologies get explained in detail. In the last years a lot of web desktop systems were pushed on the market. For this reason it is important to analyse which of the available systems are ready to use and functionally adequate. After a second selection the chosen distributions get tested with usability methods and analysed with questionnaires. After the elaboration of the collected data, all benefits, weak points and the field of use for those systems get mentioned.

Object languages: German

Date: 2009

Rights: © All rights reserved

Classification: Desktop ; Internetdienst; Benutzerfreundlichkeit

Permanent Identifier