Titel (deu): Einflussfaktoren abverkaufsorientierter E-Mailings

Autor: Partz, A. (Andreas)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Medienmanagement, Dipl.-Arb., 2009

Beschreibung (deu): E-Mail-Marketing gerät zunehmend in den Fokus von Marketing-Entscheidern in Unternehmen. Auch wenn derzeit eine Tendenz hin zu Ein-sparungen der Werbebudgets von Unternehmen zu beobachten ist, steigen die Investitionen in E-Mail-Marketing. Dies liegt zum einen daran, dass sich dieses Instrument aufgrund seiner Möglichkeit zur direkten Verlinkung zu Online-Shops besonders für die Bewerbung von E-Commerce-Angeboten eignet. Der zunehmende Trend zum Online-Shopping macht E-Mail-Marketing umso attraktiver. Zum anderen erkennen immer mehr Unterneh-men die zahlreichen Vorteile, die dieses Phänomen bietet: E-Mailings sind messbar, kostengünstig, schnell zu erstellen, leicht zu aktualisieren und er-lauben zusätzlich noch die Gelegenheit von Personalisierung und Response.
Der Fokus dieser Arbeit bezieht sich auf die Fragen, welche Einflussfakto-ren für den Erfolg von E-Mailings entscheidend sind und welche Anforde-rungen an deren Gestaltung gestellt werden.
Ausgehend von den Grundzügen des E-Mail-Marketings und Erkenntnissen aus der Werbewirkungs- sowie Wahrnehmungsforschung, werden einzelne Gestaltungsfaktoren identifiziert. Dabei bilden sich E-Mailing externe und interne Faktoren heraus. Die einzelnen Bausteine werden anhand eines Mo-dells vier Erfolgsstufen zugeteilt. Mittels einer Eyetrackingstudie in Verbin-dung mit einer qualitativen Befragung werden optische und inhaltliche Wir-kungsfaktoren von E-Mailings in der Praxis untersucht. Die Arbeit schließt mit einem Resümee ab. Kleines Fazit der empirischen Studie:
Menschen wünschen sich einen schnellen Überblick über die offerierten Produkte. Dafür sind Aufbau, Produktbild, Preis, Überschrift und Unter-überschriften entscheidend. Besteht Interesse für ein Produkt, wird ein Kau-fentscheidungsprozess eingeleitet. Um den Entschluss treffen zu können, wird aktiv nach weiteren Informationen geforscht, dabei helfen Buttons und Links.


Beschreibung (eng): E-Mail marketing has become more and more significant for decision makers in businesses. Although there is a tendency towards cutting advertising budgets in businesses these days, investments in E-mail marketing are on the increase.
On the one hand, this results from the fact that E-Mail marketing, with the possibility of a direct link to an Online-Shop, is notably suited for advertis-ing E-Commerce offers. The increasing trend towards shopping online makes E-Mail marketing all the more attractive.
On the other hand, more and more businesses are discovering the numerous advantages, E-Mail marketing has to offer: E-mailings are measurable, cheap, and fast to generate, easy to update and, furthermore, offer the pos-sibility of personalization and response.
The present work focuses on questions dealing with what criteria is crucial for the success of E-mailings and which requirements are demanded for their composition.
Starting with the basics of E-Mail marketing and findings relating to the research of advertising effect, as well as advertising perception, several fac-tors of construction are identified. In doing so, external and internal factors are developed. The single factors are, on the basis of a model, allocated to four levels of success. Using an eye tracking study in connection with a qualitative interview, both factors of affectivity, visual and, with regards to content due to E-Mailings, were analysed in practice. The work concludes with a résumé.
Summary of the study
People want to have a quick overview about the products on offer. There-fore, composition, the image of the product itself, price, headline and sub-headings are decisive. If interest for a product is shown, a buying decision process commences. In order to make a decision, further information is ac-tively searched for which buttons and links are of assistance.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2009

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: E-Mail; Marketing; Werbewirkung

Permanent Identifier