Titel (deu): Neue Medien im Museum und die Auswirkung auf die Besucher

Autor: Neuhold, B. (Barbara)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Medienmanagement, Dipl.-Arb., 2006

Beschreibung (deu): Neue Medien haben sich binnen kurzer Zeit als unverzichtbar in unserem Alltag etabliert und verändern unsere Sehgewohnheiten und Möglichkeiten der Kommunikation. Auch für Museen, die aufgrund steigender Konkurrenz und finanzieller Engpässe ihre Angebote mehr an ihrem Publikum ausrichten müssen, bedeutet dies ein Umdenken in der
Vermittlung von Wissen und der Art der Präsentation. Das Haus der Musik in Wien hat diese Entwicklungen in seine Ausstellungsgestaltung einbezogen und versucht durch einen verstärkten Einsatz neuer Medien Wissen auf unterhaltsame Weise zu vermitteln. Das Haus der Musik wird daher im Rahmen dieser Arbeit als Fallbeispiel herangezogen, um die Einstellung und das Verhalten der Besucher mit den neuen Medien zu untersuchen. Um die empirische Untersuchung durchführen zu können, werden zunächst in einem theoriegeleiteten Teil die Rahmenbedingungen für das Museum, die Besucher und den Einsatz neuer Medien geklärt. Im empirischen Teil wird dann anhand von qualitativen
Besucherbefragungen erforscht, wie neue Medien das Rezeptionsverhalten im Museum verändern und welchen Mehrwert sie für die Besucher innehaben können. Ziel der Arbeit ist es, anhand des Fallbeispiels „Haus der Musik“ neue Medien als innovative, vielseitige Vermittlungsmethode vorzustellen und die Zufriedenheit der
Besucher im Umgang mit neuen Medien zu untersuchen. Andere Museen in Wien sollen durch einen Einblick in Potentiale und Grenzen, die im Einsatz neuer Medien im Museum liegen, angeregt werden, ihre kritische Haltung zu überdenken und eine mögliche Integration solcher Systeme in neuem Licht zu sehen.

Beschreibung (eng): Within a short period of time New Media has become indispensable to us and changes our ways of perception and communication. Due to financial shortages and fast growing
competition from other leisure activities, that also has an impact on museums: They have to include visitors’ needs and expectations into their ways of knowledge transfer and
methods of presentation. The “Haus der Musik” in Vienna has considered these recent developments and by using New Media tries to transfer knowledge in an entertaining way. Therefore, this thesis is based on the case study of the “Haus der Musik”.
The theoretical part defines the framework for the institution museum, the visitors and the implementation of New Media. By using qualitative interviews the empirical study
investigates how New Media alters the behaviour and attitude of recipients towards New Media. This thesis aims at the presentation of New Media as an innovative and multi-purpose
method of imparting knowledge and entertainment. By analysing the visitor‘s satisfaction with New Media in museum exhibitions, this paper wants to provide other museums in
Vienna an insight into the possibilities and limits of New Media in museums. Furthermore it shall activate them to revise their hypercritical opinion in this matter and to consider a potential integration of such systems in their exhibitions.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2006

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Museum; Neue Medien; Interview

Permanent Identifier