Titel (deu): Qualitätsmanagement bei lokalen Privatsendern:

Autor: Heitzmann, A. (Ariane)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Medienmanagement, Dipl.-Arb., 2007

Beschreibung (deu): Die Bedeutung der Produkt- und Prozessqualität in Unternehmen ist
unbestritten, schließlich wird seit Jahren in allen Branchen und Tätigkeitsfeldern darüber diskutiert. Organisationen aus den verschiedensten Geschäftsbereichen wenden Qualitätsmanagement
bereits erfolgreich an. Demzufolge wird es früher oder später auch für Fernsehstationen unumgänglich sein, sich mit Qualitätsmanagement zu
befassen. Technische Fortschritte, Veränderungen im wirtschaftlichen Umfeld sowie Entwicklungen im Rezipientenverhalten bewirken auch Änderungen der Arbeitsweisen von Medienunternehmen. Journalistische Qualität sowie effizientes Arbeiten werden zu immer wichtigeren Erfolgsfaktoren. Qualitätsmanagementmodelle können allerdings nicht immer eins zu eins
auf die Medienbranche übertragen werden, denn jedes Unternehmen sollte ein für sich passendes Konzept anwenden. Aus diesem Grund definiert die vorliegende Arbeit zuerst Besonderheiten von Rundfunkprodukten und erklärt Erfolgsfaktoren für die Anwendung von Qualitätsmanagement. Auf Grund dieser Überlegungen kann das Modell der European Foundation for Quality Management (EFQM-Modell) so modifiziert werden, dass es letztendlich auch zur erfolgreichen Umsetzung von Total Quality Management und zur jährlichen Leistungsbewertung in TV-Unternehmen verwendet werden kann. Qualitätsmanagement ist nicht nur ein bedeutendes Thema in
Großunternehmen, sondern betrifft ebenso Klein- und Mittelbetriebe. Als
Beispiel für die Anwendung des veränderten EFQM-Modells wird daher der Wiener Stadtsender PULS TV herangezogen.

Beschreibung (eng): The importance of product- and process quality in companies is
undisputed, since it has been discussed in several fields over a long period of time. Organisations from various backgrounds have successfully been using quality management for years. Sooner or later it will also be inevitable for broadcasting companies to pay attention to quality management.
Due to technical progress as well as developments in economic circumstances and viewer behaviour, working processes in media enterprises are changing. The importance of journalistic quality and
efficient working methods is increasing. However, since every company has to find its proper concept of quality management, general models are not always appropriate for the use in the
media sector. Therefore, this thesis firstly defines the characteristics of
broadcasting products and explains risks and factors of success concerning the use of quality management. Based on these considerations, the EFQM-model, published by the European Foundation for Quality Management, will be modified and applied to television stations. The result is an adapted model, which can be used for the annual assessment of a company’s performance. Quality management is not only an important issue in large organisations, but also in small and medium enterprises. For this reason the modified EFQM-model will be put into practice by assessing the local Viennese television station PULS TV.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2007

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Österreich; Fernsehsender; Corporate Network; European Foundation for Quality Management; Qualitätsmanagement; Rundfunkanstalt

Permanent Identifier