Titel (deu): Die AMS-Kursmaßnahme "Frauen im technisch-gewerblichen Bereich"

Autor: Schimanofsky, E. (Eva)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Sozialarbeit, Dipl.-Arb., 2006

Beschreibung (deu): Diese Kursmaßnahme wurde im Auftrag des burgenländischen Arbeitsmarktservice von der Frauen- und Familienberatungsstelle „Der Lichtblick“ in Neusiedl/See durchgeführt. Der Kurs fand von 20.09. – 07.11.2004 statt, es nahmen insgesamt acht arbeitslose Frauen daran teil.

Arbeitslosigkeit hat negative Auswirkungen auf das emotionale und psychische Empfinden der betroffenen Personen. Unter anderem verändern sich Selbstbewusstsein und Selbstwertgefühl, sozialen Kontakte und damit auch persönlichen und sozialen Kompetenzen nehmen ab und – vor allem bei Frauen – kommt es oft zu einer alleinigen Verantwortungsübernahme und Ausübung der häusliche und familiären Pflichten im Sinne der traditionellen Geschlechterrollen.

Die Teilnahme an der Kursmaßnahme verbessert nun möglicherweise nicht nur die Chancen am Arbeitsmarkt sondern erzeugt auch Effekte im Leben der betroffenen Frauen abseits der direkten Arbeitsmarktrelevanz. Ausgehend von der allgemeinen Problematik der Auswirkungen von Arbeitslosigkeit und der speziellen Situation arbeitssuchender Frauen im Bezirk Neusiedl/See werden Rahmenbedingungen, Inhalte und Ziele der Kursmaßnahme beschrieben. Veränderungen im Leben der teilnehmenden Frauen, vor allem in den drei ausgewählten Bereichen
• Selbstbewusstsein und Selbstwert
• persönliche und soziale Kompetenzen
• traditionelles Rollenbild und familiäre Arbeitsteilung der Geschlechter
werden im März 2006 erhoben und untersucht.

Die Auswertung zeigt zum Teil sehr deutlich erkennbare Abweichungen in den genannten Bereichen, ein Zusammenhang zwischen diesen Veränderungen und dem Besuch der Kursmaßnahme wurde durch qualitative Interviews erkennbar.

Beschreibung (eng): Austrian Federal Employment Office-Workgroup „Women in the technical-industrial sector“

Effects of a special workgroup for job hunting women in a rural region based on the example of “Women in the technical-industrial sector”

This workgroup was established on behalf of the Regional Unemployment Office of Burgenland and managed by the counselling centre for women and families “Der Lichtblick” at Neusiedl/ See. The workshop training for eight job seeking women took place between 20 september and 07 november 2004.

Being without a job has negative effects on the emotional and psychological well-being of the person concerned. Self-confidence is lost, social contacts and personal and social competences deteriorate. Especially women are often forced back into outdated role-models and reduced to their responsibility for the family and household.

The participation in this workgroup may change opportunities on the job market and have effects on other parts of their lives. Starting with a general overview over the problem of being unemployed and the special situation of women in this region, basic conditions, contents and targets of the workgroup are described. There is also an overview over the changes that took place in the lives of the women after their participation in the workgroup. The focus lies mainly on

• Self-esteem
• Personal and social competences
• Traditional role-models and the division of labour between men and women

These three parts are investigated again in March 2006. The evaluations shows very clearly recognizable deviations in these three areas. A connection between the changes and participation in the workgroup was made clear by qualitative interviews with a sample of the women.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2006

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Neusiedl ; Arbeitslose Frau; Beratung; Frauenarbeitslosigkeit; Weiterbildungskurs

Permanent Identifier