Titel (deu): Organisationsentwicklung auf Basis einer Organisationsdiagnose unter Einbindung aller Mitarbeiter/innen

Autor: Könczöl, P. (Petra)

Beschreibung (deu): St. Pölten, MSc Medienwirtschaft, Masterthesis, 2009

Beschreibung (deu): Organisationen von heute unterliegen einer ständigen Dynamik,
welche dem zunehmenden Veränderungsdruck unterworfen ist. Um langfristig wettbewerbsfähig bleiben zu können, wird von den
Organisationen ein hohes Maß an Flexibilität und Kreativität verlangt,
dies setzt eine kontinuierliche Weiterentwicklung der bestehenden
Organisation voraus.
Ein geeignetes Werkzeug dafür ist die Organisationsentwicklung mit
ihrer Organisationsdiagnose. Mit dieser Methodik können die
Potentiale für Unternehmen aufgezeigt werden und durch Ableitung
von Maßnahmen die Unternehmensentwicklung vorangetrieben werden.
Das Ziel dieser Arbeit ist es, die Bedeutung der Organisationsdiagnose
anhand eines praktischen Beispiels aufzuzeigen. Die zentrale Forschungsfrage dieser Arbeit lautet daher: Kann die Organisationsdiagnose mit ihrer Wirksamkeit einen Verlust
der Wettbewerbsfähigkeit in Hinsicht auf die Weiterentwicklung der
Organisationsstruktur vermeiden?
Zur Beantwortung der Forschungsfrage wurde diese Arbeit in zwei Teile gegliedert. Zuerst sollen theoretische Grundlagen dem Leser
helfen ein Grundverständnis für die Organisationsstruktur aufzubauen.
Der zweite Teil dient der empirischen Studie, die auf einer ausführlichen Literaturrecherche, Litarbeiterbefragungen und einer Datenanalyse basiert.

Beschreibung (eng): Today's organization is a dynamic process depending on an
increasing pressure to a changing environment. In order to stay
competitive in the long run, a high degree of flexibility and creativity is
demanded by organizations, which requires the continuing
development of the existing organization.
The organizational development with its organizational diagnoses is
an appropriate tool to encourage this process. The potentials of an
organization can be identified by the means of this methodology and
the development can be stimulated by setting corresponding
measures.
The aim of the thesis is to demonstrate the significance of the
organizational diagnoses by the means of examples. The main focus
of the thesis is to respond to the question:
"Is it possible to avoid the loss of competitiveness regarding the
development of the organizational structure by the effectiveness of
the organizational diagnoses?"
The thesis was divided in two parts, in order to answer this research
question. The first part of the thesis should help the reader to
establish a basic understanding for the organizational structure. The
second part of the thesis is dedicated to the empiric approach to the
topic based on detailed investigation of literature, a survey among
employees and analysis of data.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2009

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Unternehmen; Organisation; Organisationsentwicklung; Wettbewerbsfähigkeit

Permanent Identifier