Titel (deu): Medikamenteneinnahme bei psychisch kranken Menschen und die Unterstützungsmöglichkeiten durch Angehörige

Autor: Friedrich, T. (Thomas)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Sozialarbeit, Dipl.-Arb., 2009

Beschreibung (deu): Die Diplomarbeit behandelt den Bereich Medikamenteneinnahme im
Betreuungskontext. Durch die geführten Interviews werden Gefühle und Ansichten der Betroffenen beleuchtet und dargestellt. Die Untersuchungen wurden in der
Beratungsstelle PSD St. Pölten durchgeführt. Die Arbeit ist in zwei Teile aufgeteilt, wobei der Erste die relevanten Themen aus der bestehenden Literatur abhandelt. Der zweite Teil widmet sich der Empirischen Forschung. Um der Forschungsfrage gerecht zu werden wurde mit der qualitativen Methode des Interviews gearbeitet. Die erhaltenen Daten wurden anschließend in Anlehnung an die Grounded Theorie ausgewertet und aufgezeigt. Durch Interviews an verschiedenen Personengruppen wird ein breites Spektrum an inhaltlicher Qualität gegeben.

Beschreibung (eng): The taking of medicaments by mental-ill persons and supporting chances for family members

The dissertation deals with the field of taking medicaments in the context of
medical care. The interviews describe and also take a look at the feelings and opinions of the concerned persons. The research was taken at the advice centre PDS in St. Pölten.
The dissertation is split up in two parts. The first part deals with the most important topics of the present literature. The second part addresses the empirical research.
To be able to cope with the matter of research I used the method of qualitative interviews. Later on the facts I got were interpreted and pointed out following the “Grounded Theory”. The interviews of different groups of persons bring a wide range of textual quality.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2009

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Sankt Pölten; Arzneiform; Psychische Störung; Patienteninformation; Angehöriger

Permanent Identifier