Titel (deu): Digitales Fernsehen in Österreich

Autor: Leitgeb, R. (Reinhard)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Medienmanagement, Dipl.-Arb., 2008

Beschreibung (deu): Die vorliegende Arbeit befasst sich mit Verteilwegen, die für die Distribution von Fernsehen und audiovisuellen Inhalten verwendet werden. Im Speziellen werden DVB-T und IPTV hinsichtlich ihrer Funktionen, Kompetenzen und Leistungen, die sie einem Nutzer bieten, beleuchtet.
Als Grundlage werden Begriffe und die Funktionen analoger und digitaler Übertragungswege beschrieben. Dabei stehen analoge Verfahren einer immer wachsenden Anzahl an digitalen Verteilwegen gegenüber. Diese Digitalisierung ist eine bedeutende Entwicklung am Fernsehmarkt. Auf der einen Seite werden Distributionswege durch staatliche Förderungsprogramme Österreichs unterstützt, andererseits zeigt sich eine schnell wechselnde Marktsituation der Empfangssysteme, die vom Fernsehnutzer verwendet werden. Deshalb wird auch die Situation von IPTV und DVB-T in Österreich genauer betrachtet.
Für den Nutzer ist die Markt- und Technikentwicklung schwer überschaubar. Die Suche nach einem passenden Empfangssystem wird durch neue Geräte, Anwendungen und Initiativen nicht erleichtert. Aus diesem Grund soll die SWOT-Analyse der Übertragungswege IPTV und DVB-T dem Fernsehnutzer Kompetenzen und Leistungen dieser Verteilwege aufzeigen.
Daraus werden die Erfolgsfaktoren der beiden digitalen Distributionswege für Fernsehen abgeleitet um dem Nutzer schlussendlich aufzuzeigen welches Empfangssystem den größeren Benefit für den TV-Haushalt bietet.

Beschreibung (eng): The present diploma thesis is concerned with distribution channels, which are used for the distribution of television and audio-visual contents. In particular DVB-T and IPTV will be emblazed in regard to their functions, competencies and performances they provide a user.
For basis, terms and functions of analog and digital transmission systems are specified. Though few analog techniques have to face an increasing number of digital distribution channels. This digitalization is a major progress in the television market. On the one hand channels for distributing television are supported by governmental furtherance; on the other hand there is a fast changing market situation of reception systems, which are used by the television user. Therefore the situation of IPTV and DVB-T are examined closely.
Market- and technology progress is difficult to overlook for the user. The search for a matching reception system is not facilitated by new equipment, applications and initiatives. For this reason the SWOT analysis of DVB-T and IPTV ought to show the television user competencies and performances of these transmission channels.
Out of this, factors of success are educed for both distribution channels for television to finally present the user which reception system offers a higher benefit for the TV-household.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2008

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Österreich; Digitales Fernsehen; Benutzerforschung

Permanent Identifier