Titel (deu): Kennzeichen und Merkmale der Sozialarbeit an der Psychiatrie

Autor: Müllner, K. (Kristina)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Sozialarbeit, Dipl.-Arb., 2008

Beschreibung (deu): Da zu der Thematik Charakteristika von Sozialarbeit in der Psychiatrie aktuell noch immer
sehr wenig bis gar keine Fachliteratur und Forschungsergebnisse vorliegen und wenn doch,
diese nur die inhaltliche Ebene der Profession beleuchten und nicht die Sichtbarkeit von
Sozialarbeit an sich, stand das Erforschen und Auswerten dieses Themengebiets im
Mittelpunkt dieser Diplomarbeit. Sowohl inhaltliche, als auch äußerlich sichtbare
Charakteristika sollten anhand von literarischen Erkenntnissen und Ergebnissen der
Erforschung von Sozialarbeit an den Pavillions 2 und 24/2 des Otto Wagner Spitals
veranschaulicht und verdeutlicht werden.
Den Schwerpunkt dieser Diplomarbeit bilden die Forschung, anhand der Inhaltsanalyse von
Schriftstücken, Informationsmaterialien und anderen Medien am Otto Wagner Spital nach
Phillip Mayring und die Erkenntnisse daraus, sowie die literarischen Ausführungen.
Zusätzlich wurden noch Beobachtungsbeispiele auf Basis von Beobachtungsprotokollen in
die Arbeit eingefügt. Die Beantwortung der Forschungsfragen bildet dabei den Kern der
Arbeit, wobei die Hauptfragestellung „Kann man Sozialarbeit in der Psychiatrie sowohl
´inhaltlich´ wie auch ´äußerlich´ charakterisieren?“ zwei weitere Fragestellungen nach sich
zieht.
Aus den Ergebnissen der Diplomarbeit geht hervor, dass Sozialarbeit sich nicht eindeutig in
Schemen einteilen lässt, sowohl inhaltlich als auch äußerlich, sie aber dennoch eine Reihe
an Kennzeichen und Merkmalen, die sie sowohl in ihrer Geschichte, als auch aufgrund von
Entwicklungen, ihrer Arbeitsfelder und gesellschaftlicher Einflüsse erworben hat, aufweist.
Die Charakteristika sind aber nicht anhand gewisser Kriterien präzise auszumachen,
sondern sind aufgrund von Beobachtungen, Expertenmeinungen und der
Forschungsanalyse und Beobachtungsprotokollen festzuhalten.
Es ist zu erwarten, dass die Sozialarbeit in der Psychiatrie aufgrund von ansteigender
Vernetzung der sozialen Anlaufstellen, von Qualitätskontrollen und dem Druck der
Institutionen und der andere Berufsgruppen, sich selbst, ihr Können, Wissen und ihren
Nutzen vermehrt präsentieren wird und eine verstärkte Selbstkritik und die Bereitschaft zur
Selbstdarstellung zeigen und diese umsetzen wird.

Beschreibung (eng): “Characteristics of social work in psychiatry”
“Shown by example of the psychiatric ward (pavillion 2 and 24/2) of Otto Wagner Hospital”

Because there’s only few specialized literature and research dealing with social work in
psychiatry and because they are dealing with mere theoretical aspects than the practical
ones, I had to do research into this topic for my diploma thesis.
As well theoretical as practical aspects are shown using literature and results of my research
at ward 2 and 24/2 at Otto Wagner Hospital.
The emphasis of this thesis is on my research by analysing papers and other data at Otto
Wagner Hospital according to Philip Mayring and the findings of these as well as literaturebased
examples. Additionally I added examples based on observation records.
Answering the research questions was core issue of my work. The most important of which
was if social work in psychiatry could be characterized practically as well as theoretically and
it raised two more questions.
My thesis shows that social work can’t be seen schematically, neither theoretically nor
practically but that nevertheless it has some specific characteristics. These characteristics
can’t be shown by means of specific criteria but by use of observation records and analysis
papers.
Social work in psychiatry is to be expected to more represent itself and its knowledge due to
the development of more networking among social services and on initiatives of social
institutions and professionals.



Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2008

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Wien; Psychiatrie; Sozialarbeit; Krankenhaus; Qualitative Inhaltsanalyse

Permanent Identifier