Titel (deu): Elternarbeit im Rahmen der vollen Erziehung von Kindern und Jugendlichen in sozialpädagogischen Einrichtungen

Autor: Grasser, A. (Andrea)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Sozialarbeit, Dipl.-Arb., 2009

Beschreibung (deu): Diese Diplomarbeit beschäftigt sich anhand von Literaturstudium und
empirischer qualitativer Forschung mit der Erforschung des subjektiven
Erlebens der Eltern bei der Fremdunterbringung ihrer Kinder in einer
sozialpädagogischen Einrichtung und der damit verbundenen /vorhandenen
Elternarbeit.
Ziel dieser Arbeit ist die Erlebens- und Erfahrungsebene von betroffenen Eltern
darzustellen und sie für die Entwicklung eines Konzeptes verwertbar zu
machen.
Nach der Definition zentraler Begriffe erfolgt ein Überblick über relevante
rechtliche Aspekte. Überlegungen zum Grundverständnis von Elternarbeit
werden an den Schluss des theoretischen Teils gestellt.
Zur nachvollziehbaren Bearbeitung und Beantwortung der Forschungsfragen
mit wissenschaftlichen Methoden, wurde die Entscheidung getroffen, neben
Literaturrecherchen auch qualitative problemzentrierte Interviews als
Erhebungsmethode anzuwenden. Die Auswertung erfolgte anhand der
qualitativen Inhaltsanalyse nach Mayering.
Die Darstellung der Ergebnisse der qualitativen Forschung ist in fünf
Kategorien gegliedert. Diese unterteilen sich in Fremdunterbringungsgründe,
Arbeit der Jugendwohlfahrt, Arbeit der sozialpädagogischen Einrichtungen,
Auswirkungen der Fremdunterbringung und Ressourcen. Die Ergebnisse sind
eine Bestandsaufnahme der Elternarbeit mit den vorhandenen Stärken und
Schwächen. Im Resümee finden sich Empfehlungen zur professionellen
Gestaltung der Arbeit mit Eltern.

Beschreibung (eng): Parental work in the context of the upbringing of their children in social
work facilities
Based on studies of relevant literature and empirical research, this thesis deals
with the question how parents experience the placement of their children in
social work facilities and the parental work that is required to support this
process.
It is the objective of this thesis to find a method to depict the experiences of
parents and to enable researchers to use these findings for the development of
a concept.
First, crucial terms are defined, second, a overview of relevant judicial aspects
is given. At the end of the theoretical part of this thesis some ideas of parental
work in general are outlined.
In addition to studying relevant literature, also problem-oriented interviews were
used as a scientific method in order to gain objective answers for the Mayering
was used for the final evaluation.
The results of the research are devided into the following five categories:
1.) Reasons for nonresident placement of children, 2.) the responsibility of
youth welfare services, 3.) the responsibility of social work facilities, 4.)
consequences of nonresident placement of children, and 5.) resources.
The results give an overview of the strong points and drawbacks of parental work. Suggestions are made how to work with parents professionally.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2009

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Elternarbeit; Fremdunterbringung; Sozialpädagogische Einrichtung

Permanent Identifier