Titel (deu): Lobbying

Autor: Wehsely, T. (Tanja)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Sozialarbeit, Dipl.-Arb., 2006

Beschreibung (deu): Die Entwicklung der Methode Lobbying in der Wiener Jugendarbeit wird in
dieser Diplomarbeit beleuchtet.
Die Autorin geht von der Hypothese aus, Lobbying wäre eine bereits
verankerte, angewandte Methode. Weiters wird angenommen, dass der
Sozialraum orientiere Ansatz der als Handlungstheorie die Basis der
Jugendarbeit bildet, die Entstehung und Etablierung von Lobbying
begünstigt hat.
Die Spezifika des sozialpolitischen Lobbyings (im Unterschied zu
Lobbying im Profit Bereich) werden beleuchtet.
Mittels einer Fragebogen - Befragung unter leitendem Personal der
Wiener Jugendarbeit wurden Einschätzungen und Erfahrungen bezüglich
Lobbying im Feld gesammelt.
Die wesentlichsten Ergebnisse der Befragung:
• Lobbying wird als Einflussnahme und Mittel zur gesellschaftlichen
Veränderung zu Gunsten der eigenen Klientel gesehen.
• Es ist eine Methode die angewandt wird um als
Interessensvertretung für jugendliche KlientInnen zu agieren.
• Jugendarbeit und gesellschaftliche Einflussnahme gehören
zusammen.
Zum besseren Verständnis und als wichtigen Praxisbezug werden
exemplarisch zwei Lobbying - Projekte des Vereins Wiener Jugendzentren
aufgerollt und in ihrer Vielfältigkeit und Komplexität erläutert.

Beschreibung (eng): Lobbying
Development and practise of a method in open youth work
The thesis deals with the development of the method “lobbying” in
Viennese open youth work.
The author presents as the core message that lobbying today already is a
practiced method of youth work.
Furthermore it shows that “Sozialraumorientierung”, in this case most
closely described as community action, provides a base for the
development of lobbying.
The specific parameters of socio-political lobbying (as it varies from profit
sector lobbying) are drawn.
With the means of a questioning survey within the group of leading youth
workers in Vienna essential points and experience concerning lobbying
where collected:
• Lobbying is viewed as tool to influence social change in favor of the
clients.
• It is an applied method in order to act as interest/advocacy group
for young people.
• Youth work and lobbying go together.
With respect to a better understanding on one hand and getting to know
best practise models of youth work on the other hand, two lobbying
projects of the Association of Viennese youth centers are unfold showing
the complexity and diversity of the process.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2006

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Klassifikation: Wien; Jugendarbeit; Lobbyismus; Sozialpolitik

Permanent Identifier