Titel (deu): Steigerung der sozialen Kompetenz durch natursportliche Aktivitäten bei Klienten der Jugendwohlfahrt

Autor: Burkhardt, I. (Ines)

Beschreibung (deu): St. Pölten, FH-Stg. Sozialarbeit, Dipl.-Arb., 2007

Beschreibung (deu): Im Ausbildungszentrum Lindenhof der MAG ELF in Eggenburg werden seit vier Jahren regelmäßig natursportliche Aktivitäten von Native Activities – Verein Erlebnispädagogik Niederösterreich durchgeführt. Ziel des Lindenhofes ist die Arbeitsbefähigung und Verselbständigung von verhaltensauffälligen Jugendlichen. In der vorliegenden Arbeit soll ein möglicher Beitrag von Aktionen hinsichtlich der Entwicklung dieser Fähigkeiten untersucht werden. In beiden Einrichtungen wurde daher eine Fragebogenaktion durchgeführt um die Probleme der Jugendlichen bei der Aufnahme zu beleuchten und herauszufinden, was die Jugendlichen am dringendsten brauchen, um ihre Berufsaussichten nach der Lehre zu verbessern. Weiters wurde die Einstellung der Befragten zum Projekt erhoben und wahrgenommene Veränderungen und Unterschiede zwischen den teilnehmenden und nicht teilnehmenden Lehrlingen vorher sowie während der Aktion evaluiert. Die Ergebnisse der Studie wurden anhand der qualitativen Inhaltsanalyse nach Mayring ausgewertet und die gebildeten Kategorien mit Fachliteratur in Bezug gesetzt. Ein weiterer Teil der Arbeit setzt sich mit schon bestehender Literatur zur Thematik „Steigerung der sozialen Kompetenzen durch natursportliche Aktivitäten“ auseinander und spannt den Bogen zu vorliegender Arbeit.

Beschreibung (eng): In the vocational school Lindenhof of the MAG ELF in Vienna in Eggenburg Native Activities - an outdoor education institution in Lower Austria - regularly organizes events. The Lindenhof helps its trainees managing a working day and becoming independent in their daily routine. This thesis focuses on the role of outdoor education in this progress. A questionnaire has been distributed to both institutions asking about the problems of the teenagers when they arrive at the vocational school and which things they need most to find a job after their training at Lindenhof. The opinion of the teachers about the activities and conspicuous changes noticed in the development of the trainees is also part of the questionnaire. Differences between boys taking part in activities and those not taking part are also subject of the interviews. The results of the research are catagorized with the method of qualitative content analysis according to Mayring and compared to current research findings.
Additionally the thesis looks up current research concerning the topic of social development in outdoor training and looks for differences and common factors.

Sprache des Objekts: Deutsch

Datum: 2007

Rechte: © Alle Rechte vorbehalten

Permanent Identifier