Title (deu): Die verlorenen Kinder

Author: Böck, K. (Konstantin Johannes)

Description (deu): St. Pölten, Bachelorstudiengang Soziale Arbeit, Bachelorarbeit 2019

Description (deu): Die vorliegende Forschungsarbeit beschäftigt sich mit den Auswirkungen der türkis-blauen Regierung auf die Selbstbestimmung der Eltern von Kindern mit und ohne Behinderungen im Volksschulalter. Anhand der Leitfaden- und der Experten*inneninterviews wurden qualitative Erhebungsmethoden angewendet. Mithilfe der Auswertungsmethode strukturgeleitete Textanalyse konnte herausgefunden werden, dass die fehlenden Inklusionsmaßnahmen im Schulwesen die Selbstbestimmung der Eltern von Kindern mit Behinderungen beschränkt. Die türkis-blaue Regierung betont die Wahlfreiheit zwischen Inklusions- und Sonderschulen in ihrem bildungspolitischen Vorhaben. Die Wahlfreiheit ist jedoch nicht gegeben, da Inklusionsschulen keine ausreichenden Ausstattungen haben. Viele Eltern sind daher angewiesen, ihre Kinder mit Behinderungen auf Sonderschulen zu schicken.

Description (eng): This thesis explores the effects of the current ÖVP-FPÖ government on the self-determination of parents of children with and without disabilities in elementary schools. Qualitative survey methods were used on the basis of guide- and expertinterviews. Textual analysis found that the lack of inclusion measures in education limits the self-determination of parents of children with disabilities. The turquoise-blue government emphasizes the freedom of choice between inclusion and special needs schools in their political education plan. The freedom of choice is however not given as inclusion schools don’t have sufficient facilities. Many parents have to therefore rely on sending their children with disabilities to special needs schools.

Object languages: German

Date: 2019

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier