Title (deu): Die Rolle des biopsychosozialen Modells im Umgang mit Drehtürpatient*innen auf der Primärversorgungsebene

Author: Gugler, S. (Sophie)

Description (deu): St. Pölten, Bachelorstudiengang Soziale Arbeit, Bachelorarbeit 2019

Description (deu): Die Forschungsarbeit beschäftigt sich mit der Umsetzung des biopsychosozialen Modells durch verschiedene Professionist*innen der Primärversorgungsebene und die Auswirkung auf den Umgang mit Drehtürpatient*innen. Als Datengrundlage wurden neun leitfadengestützte Interviews mit drei Allgemeinmedizinern, zwei Psychotherapeutinnen, zwei Ordinationsassistentinnen, einer Sozialarbeiterin und einer Drehtürpatientin geführt. Die Auswertung der Daten erfolgte durch offenes Kodieren. Dabei zeigte sich, dass die einzelnen Professionist*innen das biopsychosoziale Modell als wesentlich für eine ganzheitliche Gesundheitsversorgung ansehen. Obwohl alle der Meinung sind, dass es bei ihnen realisiert wird, wurde ersichtlich, dass die Umsetzung teilweise mangelhaft ist. Das hat zur Folge, dass den Patient*innen nicht so gezielt geholfen werden kann, wodurch die Entstehung eines Drehtüreffekts begünstigt wird.

Description (eng): This research work addresses the implementation of the biopsychosocial model through various primary healthcare professionals and its effect on dealing with revolving door patients. Nine guided interviews with three general practitioners, two psychotherapists, two doctor’s receptionists, one social worker and one revolving door patient were conducted as data basis. The analysis of the data was carried out by open coding. In the process it revealed, that the individual professionals understand the biopsychosocial model as crucial for a holistic health care. Even though all of them consider that it is implemented in their working environment, it became apparent that the implementation is partly deficient. As a consequence, the patients cannot be supported that precisely, whereby the emergence of a revolving door effect is promoted.

Object languages: German

Date: 2019

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier