Title (deu): „Alles hinter mir lassen und neu anfangen.“

Author: Huber, N. (Nadine)

Description (deu): St. Pölten, Bachelorstudiengang Soziale Arbeit, Bachelorarbeit 2019

Description (deu): Das Thema der vorliegenden Bachelorarbeit 2 stellt das Erleben der Wohnungsnot von zwei Klientinnen des Übergangswohnens des Vereins Wohnen dar. Die Forschung fokussierte sich im Rahmen einer retrospektiven Betrachtung auf die Belastungen, Ressourcen und daraus entwickelten Bewältigungsstrategien der Befragten. Die Datenerhebung erfolgte durch den biografischen Zeitbalken nach Pantucek (vgl. 2012) und durch das autobiografisch-narrative Interview nach Schütze (vgl. 1983). Die Systemanalyse ermöglichte die Auswertung der generierten Daten. Die Ergebnisse gliedern sich in Belastungen durch die psychische und physische Gewalt in Beziehungen und Existenzängste, den personalen, sozialen und institutionellen Ressourcen sowie in die problemzentrierten und emotionszentrierten Bewältigungsstrategien der Befragten.

Description (eng): The topic of the present bachelor thesis 2 is the experience of the housing shortage of two clients of the transition living from Verein Wohnen. The research focussed in the context of a retrospective view on the burdens, resources and the coping strategies of the respondents. The data was collected using the biographical time bar according to Pantucek (see 2012) and the autobiographical-narrative interview by Schütze (see 1983). The system analysis enabled the evaluation of the generated data. The results are broken down into burdens as psychological and physical violence in relationships and existential fears, personal, social and institutional resources and also the problem-centered and emotion-centered coping strategies of respondents.

Object languages: German

Date: 2019

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier