Title (deu): Social Design und Soziale Arbeit

Author: Amon, L. (Lisa)
Hochegger, D. (David)
Jutz, M. (Miriam)

Description (deu): St. Pölten, Studiengang Soziale Arbeit, Masterarbeit, 2019

Description (deu): In der vorliegenden Arbeit wurde die Bedeutung des Social Design Konzepts für den transformativen Prozess sozialer Innovationen im Bereich der Sozialen Arbeit untersucht. Social Design kann sich dabei, so die Grundüberlegung, positiv auf diese Transformation auswirken. Die Hauptforschungsfrage geht der Bedeutung der Prozesshaftigkeit des Social Designs für den transformativen Charakter sozialer Innovation nach. Diese Frage wird dabei mittels dreier Teilforschungsfragen bearbeitet, die den Fokus legen auf (1) die Prozesshaftigkeit eines nachhaltigen Designs und deren Bedeutung für Sozial Innovative Projekte im Bereich der Sozialen Arbeit, (2) auf ästhetische Aspekte im Prozess der Entstehung solcher Projekte und (3) die Bedeutung von Social Service Design in diesem Rahmen. Der Zusammenhang zwischen Social Design und der Soziale Arbeit soll aufgezeigt werden. Nach dem Forschungsstils der Grounded Theory nach Corbin Strauss und Charmaz wurden dabei aus den geführten Leitfadeninterviews drei Theorien entwickelt, um die einzelnen Aspekte der Forschungsfrage zu beantworten und in ihrer näheren Betrachtung und Zusammenführung eine Empfehlung für die Implementierung von Social Design in der sozialunternehmerischen Praxis ableiten zu können. Die Grundannahme der Bestärkung einer transformativen Wirkung konnte dabei teilweise unterstrichen werden, ist allerdings differenziert zu betrachten.

Description (eng): The objective of the following thesis is to explore the meaning of “social design” for social innovation relatet to social work. A link between social transition and social design was assumed: Social design increases the transformative form of social innovations. The main research interest is to discover the meaning of social design process to the transition of social innovations. In this context, a closer look was taken on three main aspects of the social design prozess. The first chapter focuses on sustainable Design and its effects on innovative projects in the field of social work, the second one emphases aesthetics in the creation of such projects and the thrid one takes a closer look on social service design. This leads to conclusions about benefits, which social work can derive from social design approaches. The grounded theory approach (Corbin, Strauss, Charmaz) was used to develop theories regarding the three aspects of the research issue. The data was generated by semistandardized interviews.

Object languages: German

Date: 2019

Rights: © All rights reserved

Classification: Sozialinnovation ; Design Thinking ; Transformation ; Sozialarbeit

Permanent Identifier