Title (deu): Die Erweiterung und Anwendung von digitalen, modernen Systemen im Bereich der Signaletik mit besonderer Rücksicht auf Museen in Österreich

Author: Navratil, M. (Michael)

Description (deu): St. Pölten, Studiengang Digitale Medientechnologien, Masterarbeit, 2019

Description (deu): Die Kerninhalte dieser Diplomarbeit behandeln die Implementierung und Erweiterung von signaletischen Systemen in österreichischen Museen, durch moderne technologische Entwicklung aus dem Bereich der Medientechnik. Schilderbasierte analoge Beschilderungssysteme können durch solche Systeme funktionell erweitert werden um die Wegeführung in musealen Einrichtungen zu optimieren, beziehungsweise das Erlebnis des Ausstellungsbesuches im Museum angenehmer zu gestalten. Im Zuge der Arbeit werden zu Beginn die gestalterischen Grundsätze zur Erstellung eines signaletischen Systems beschrieben und die speziellen Anforderungen eines Orientierungs- und Leitsystems in einem Museum untersucht. Durch die quantitative Forschungsmethode des schriftlichen Fragebogens wurde der Status-Quo des technischen Fortschritts im Bereich der Signaletik in österreichischen Museen beleuchtet und gleichzeitig die zukünftigen Pläne der Erweiterung dieser Systeme hinterfragt. Anschließend wurde durch die Durchführung einer qualitativen Methodik, in Form von Experteninterviews, grundlegende Anforderungen der Signaletik hinterfragt und mögliche Varianten der technologischen Erweiterungen in der Signaletik diskutiert. Die Durchführung, Analyse und Auswertung der gewonnenen Erkenntnisse geben Aufschlüsse über den aktuellen Stand und Stellenwert der Signaletik in österreichischen Museen, die zukünftigen Entwicklungen der Orientierungs-, und Leitsysteme und die Möglichkeiten der Personenleitung durch komplexe technologische Wegeleitungskonzepte.

Description (eng): The main content of this thesis is the inclusion and expansion of signage systems in Austrian museums, with modern media-technological inventions. Analogue sign based systems can be functionally expanded by using such technologies to optimize the wayfinding process in those public buildings and are able to increase the experience while visiting the exhibition. In the course of that thesis the author describes the basic issues of wayfinding design and in particular the requirements of a museum to the term of signage. To analyse the status quo of technical usage in signage of Austrian museums and the prospective plans of implementing technical systems to wayfinding concepts the author used the empirical method of a questionnaire that was sent to numerous local museums. In addition to that several interviews were held with experts of signage design, as a qualitative research to constitute the requirements of basic signage design and possible options of realizing technical optimized wayfinding systems. The implementation, analysis and evaluation of the acquired insights offer valuable clues to the current situation and rank of wayfinding in Austrian museums, future developments and the possibility of complex technological signage systems.

Object languages: German

Date: 2019

Rights: © All rights reserved

Classification: Beschilderung ; Museum

Permanent Identifier