Title (deu): Vertrauen und Design

Author: Döringer, M. (Maximilian)

Description (deu): Masterarbeit, Fachhochschule St. Pölten, Studiengang Digitale Medientechnologien, 2018

Description (deu): Vertrauen ist ein essenzielles Grundbedürfnis jedes Menschen. Es erleichtert das Bestehen im Alltag angesichts der immer schwieriger zu treffenden Entscheidungen. Es hilft dabei, den Überblick zu behalten, Vor- und Nachteile abzuwägen und eine Beziehung zu fremden Personen aufzubauen. Dieses Bedürfnis hat auch die Wirtschaft und damit die Werbung erkannt, es wird versucht, die Zielgruppe dazu zu bewegen, dem angebotenen Produkt, der Dienstleistung oder dem Unternehmen zu vertrauen. Diese Arbeit beschäftigt sich mit der Frage, wie Vertrauen in gutes Design entstehen kann und welche psychologischen und technischen Faktoren dafür eine Rolle spielen. Dabei bedient sich der Verfasser mehrerer unterschiedlicher Methoden, um die Frage sowohl theoretisch als auch praktisch erarbeiten zu können. Basierend auf der theoretischen Grundlagenforschung in den verschiedenen Bereichen der Soziologie, der Wahrnehmungspsychologie und dem Grafik Design wurden die Mechanismen beispielhaft auf das Phänomen der Fake News angewendet. In Form von Prototypen wird praktisch untersucht, wie Probanden die Glaubwürdigkeit anhand der grafischen Gestaltung beurteilen. Die Erkenntnisse dieser Praxisforschung konnten schließlich aufzeigen, dass der Vertrauensaufbau durch das Design gefördert wird und welche Voraussetzungen dafür nötig sind.

Description (eng): Trust marks an essential part in the life of most of the people. Being able to trust others helps with complicated decisions in a world of raising complexity. It is an important aid on getting an overview about a situation, weighing pros and contras and building relationships to unknown persons. The demand for trust also has come to the world of marketing and advertising. Companies try to gain the trust of the customers in a product, service or the company itself. This master thesis is meant to deal with the question, how trust can be created by good design work and which factors in terms of psychology and technical methods for design are important. The author is taking advantage of diverse methods to research this question in a theoretical and practical way. Based on the theoretical research in the different areas of sociology, perceptional psychology and graphic design, the important factors of all these subjects were combined and applied on the example of fake news. With prototypes, developed from the theoretical research, the members of the experiment were tested on their willingness to trust the information on the prototypes by relying on the design. Based on this experiment the importance of design for gaining trust and the necessary factors could be shown.

Object languages: German

Date: 2018

Rights: © All rights reserved

Classification: Falschmeldung ; Gebrauchsgrafik ; Wahrnehmungspsychologie

Permanent Identifier