Title (deu): Erlebte Auswirkungen einer Unterstützungsmaßnahme auf langzeitarbeitslose Männer 50+ am Beispiel eines gemeinnützigen Beschäftigungsprojekts

Author: Eismann, A. (Alexandra)

Description (deu): Masterarbeit, Fachhochschule St. Pölten, Masterlehrgang Sozialmanagement, 2018

Description (deu): Die Zahl der langzeitarbeitslosen Personen mit unterschiedlichen Vermittlungshemmnissen in Österreich steigt und betroffene Personen finden immer schwerer Zugang zum Arbeitsmarkt. Die arbeitsmarktpolitischen Unterstützungsangebote sollen die Arbeitsmarktchancen der Betroffenen erhöhen und Möglichkeiten eröffnen. Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den erlebten Auswirkungen der Teilnahme an einer Beschäftigungsmaßnahme, konkret der „Aktion Lebensraum Wald“ im niederösterreichischen Bezirk Korneuburg. Sieben langzeitarbeitslose Männer 50+, berichten in leitfadengestützten Interviews über die wahrgenommenen Veränderungen in Lebenssituation, Gesundheit und Zielen. Die Auswertung der Interviews erfolgt anhand der Systemanalyse nach Lueger (2010). Neben den Auswirkungen auf persönlicher Ebene, befasst sich die Arbeit mit den möglichen Arbeitsmarktchancen, die sich als Konsequenz der Teilnahme ergeben haben. Die fremdinitiierte Teilnahme und der daraus entstehende Zwangskontext werden genauer betrachtet. Die positiven Auswirkungen der Teilnahme an der Aktion Lebensraum Wald zeigt sich unter anderem in den Bereichen der Lebenszufriedenheit, der finanziellen Situation und in der Steigerung des Selbstwertes.

Description (eng): The number of long-term unemployed people with different placement barriers in Austria is rising and affected people are finding it increasingly difficult to access the labor market. The labor market policy support offers should increase the labor market opportunities of those affected and open up opportunities. The present work deals with the experienced effects of participation in an employment measure, specifically the "Aktion Lebensraum Wald" in the Lower Austrian district of Korneuburg. Seven long-term unemployed men 50+ report in guided interviews about the perceived changes in life situation, health and goals. The evaluation of the interviews is based on the system analysis according to Lueger (2010). In addition to the impact on a personal level, the work deals with the potential labor market opportunities that have arisen as a consequence of participation. The externally initiated participation and the resulting compulsory context are considered more closely. The positive effects of participation in the “Aktion Lebensraum Wald” are shown, among other things, in the areas of life satisfaction, the financial situation and the increase in self-esteem.

Object languages: German

Date: 2018

Rights: © All rights reserved

Classification: Langzeitarbeitslosigkeit ; Gemeinnützigkeit

Permanent Identifier