Title (deu): Die Bedeutung der Besucher bei österreichischen Sportveranstaltungen

Author: Painsi, C. (Claudia)

Description (deu): Masterarbeit, Fachhochschule St. Pölten, Studiengang Eventmanagement, 2017

Description (deu): Die vorliegende Masterthesis beschäftigt sich mit der Beeinflussung von Zuschauern speziell durch Fans bei österreichischen Sportveranstaltungen. Darüber hinaus wird auf die Vermarktung sowie die Interaktion zwischen Social Media und Fans eingegangen und in weiterer Folge die Auswirkungen betrachtet. Ziel dieser Arbeit ist es die Wichtigkeit und deren Auswirkungen von Zuschauern und Fans bei Sportveranstaltungen darzustellen. Die Arbeit beschäftigt sich zuerst mit der Definition sowie Kategorisierung von Sportveranstaltungen und geht über in die Erklärung des Publikums vor Ort. Demnach werden die Motive vorab definierten Zuschauer und Fans selektiert und erforscht. Es wird näher auf die Fan-Identität eingegangen. Im nächsten Schritt wir die Vermarktung von Fans erläutert und der Aufstieg von einer Sportveranstaltungen zur Marke erklärt. Zum Abschluss ist das Thema Social Media und Digitalisierung in Bezug auf den Fan interessant. Kommende Trends im Bereich Digitalisierung werden genannt. Diese Erhebung fand mit einer qualitativen Forschung mittels vier Experten durch leitfadengestützte Interviews sowie offenen Fragen statt. Die Befragten kommen alle aus dem Sportbereich und bringen verschiedene Sichtweisen und Meinungen ein. In den Interviews stellte sich heraus das Zuschauer und Fans als größter Erfolgsfaktor in Bezug auf Sportveranstaltungen gelten. Des Weiteren wurde erforscht das Besucher Auswirkungen auf einzelne Spieler und in weiterer Folge auf den Spielverlauf haben. Die Thematiken Markensportveranstaltung und Eventisierung bei Sportereignissen sind am Veranstaltungsmarkt relevant jedoch sind diese in Österreich nicht ausschlaggebend wichtig und bei den Fans allzu beliebt. Ebenso zeigte sich, dass Social Media und Digitalisierung eine große Rolle in Hinsicht auf die Vermarktung sowie Bindung zwischen Fan und Verein oder einzelne Spieler spielt. Social Media hat große Bedeutung und Auswirkungen im Sportveranstaltungsbereich hingegen Digitalisierung, durch z.B.: Virtual Reality in Österreich noch nicht als Must-Have gelten. In Zukunft wird Digitalisierung zwar vor, während und nach dem Sportereignis Ergänzungen schaffen, jedoch wird keine vollständige Ersetzung von Livesport geschehen.

Object languages: German

Date: 2017

Rights: © All rights reserved

Classification: Sportveranstaltung ; Digitalisierung ; Social Media ; Fan

Permanent Identifier