Title (deu): Kundenbindungsmaßnahmen bei Psytrance Veranstaltungen in Wien

Author: Unger, D. (Daniela)

Description (deu): Masterarbeit, Fachhochschule St. Pölten, Studiengang Eventmanagement, 2017

Description (deu): Das Ziel dieser Arbeit war es, Kundenbindungsmaßnahmen in Bezug auf deren Wichtigkeit und Akzeptanz innerhalb der Psytrance Szene in Wien zu überprüfen. Die Forschungsfrage dazu lautet: Welche Kundengewinnungs- und -bindungsmaßnahmen erweisen sich bei Psytrance Veranstaltungen in Wien als besonders sinnvoll? Mittels eines Online Fragebogens, welcher von BesucherInnen von Psytrance Veranstaltungen ausgefüllt wurde, wurden Meinungen zu Kundenbindungsinstru-menten wie Beschwerdemanagement, Bonusaktionen, Gewinnspiele, Dialog-marketing und einigen weiteren Maßnahmen erhoben. Beschwerdemanagement und Dialogmarketing sind zwei der wichtigsten Maßnahmen, um Kundenbindung bestmöglich umzusetzen. Aus der Entstehungsgeschichte der Goa und Psytrance Szene geht hervor, dass zwischenmenschliche Beziehungen von Beginn an immer von hoher Bedeutung waren. Dies lässt sich auch in den Ergebnissen der Umfrage erkennen. Persön-liche Kontakte zwischen VeranstalterInnen und BesucherInnen, die Einbezie-hung der BesucherInnen in Entscheidungsprozesse (unter anderem durch Um-fragen auf Social Media Plattformen) und die Beantwortung von Feedback nach Veranstaltungen zählen mitunter zu den wichtigsten Maßnahmen, die Veranstal-terInnen in den Arbeitsprozess integrieren sollten. Multi-Channel-Integration ist innerhalb der Psytrance Szene in Wien nicht zwin-gend erforderlich, um Kundenzufriedenheit zu generieren. BesucherInnen be-schränken sich bei der Kontaktaufnahme hauptsächlich auf persönliche Gesprä-che und/oder Kommunikation über Facebook. Neben Kundenbindungsinstrumenten wurden auch die Gründe, weshalb KundIn-nen sich für den Besuch einer Psytrance Veranstaltung entscheiden, erhoben. Zu den wichtigsten Entscheidungskriterien zählen die Auswahl passender Musik, einer geeigneten Location und ansprechender Dekoration. Freunde, die diese Veranstaltung besuchen, tragen ebenfalls zum Entscheidungsprozess bei.

Description (eng): The aim of this work was to examine customer loyalty measures regarding their importance within the Psytrance scene in Vienna. Therefore, visitors of Psytrance events were asked to complete an online survey and share their opinions regarding customer loyalty measures, such as complaint management, bonus campaigns, prize games, dialogue marketing and some other measures. In general, it can be said that complaint management and dia-logue marketing are two of the most important measures to implement customer loyalty. The history of the Psytrance scene shows that interpersonal relationships have always been of great importance. This is also validated in the results of the sur-vey. It can also be seen that personal contact between organizers and visitors, the inclusion of visitors in the decision-making process (including surveys on so-cial media platforms) and responding to feedback after events are among the most important measures which should be integrated in the workflow of Psytrance event organizers. On the other hand, Multi-channel integration is not one of the crucial measures to generate customer satisfaction within the Psytrance scene in Vienna. Visitors mainly focus on personal conversations and/or communication via Facebook. In addition to customer loyalty instruments, the reasons for customers to choose to attend a Psytrance event, were also raised. The results showed that the choice of appropriate music and DJs, a suitable location and appealing decoration are among the most relevant criteria for choosing to visit a specific Psytrance event in Vienna. At the same time, friends who attend this event also contribute to the decision-making process.

Object languages: German

Date: 2017

Rights: © All rights reserved

Classification: Kundenbindung ; Direktmarketing ; Goa Musik ; Musikveranstaltung

Permanent Identifier