Title (deu): Motorisches Lernen bei jugendlichen Handballspielern

Author: Binder, M. (Mathias)

Description (deu): Bachelorarbeit, Fachhochschule St. Pölten, Studiengang Physiotherapie, 2016

Description (deu): Einleitung: Im Sport ist eine stetige Verbesserung des eigenen Könnens und Steigerung der Leistung unabdingbar. Eine Verbesserung wird durch Hilfestellungen und Rückmeldungen des eigenen Körpers oder von Personen (TrainerInnen) erleichtert und unterstützt. Wichtig ist passendes Feedback zum passenden Zeitpunkt zu geben beziehungsweise zu erhalten. In dieser Bachelorarbeit widmet sich der Autor dem motorischen Lernen im Bereich des Handballsportes. Ziel dieser Arbeit ist es herauzufinden, ob motorisches Lernen durch die Präsentation von Augmented Feedback auch im Bereich des Handballsportes verbessert werden kann. Und wenn ja, welche der beiden Kategorien (Knowledge of performance und Knowledge of result) bessere Ergebnisse zur Folge hat. Untersucht wurde dazu die Wurfgenauigkeit mit Hilfe von Augmented Feedback. Dazu wurden jugendliche Handballspieler des Handballvereins UHK Krems beim Schlagwurf getestet.

Methoden: Neun männliche Handballspieler im Alter von elf bis dreizehn Jahren eines österreichischen Handballvereins (UHK Krems) wurden getestet. Eine Randomisierung aller Probanden erfolgte durch Ziehen per Los in drei Gruppen. Jeder Proband warf sechzig Mal (dreizig Mal mit rechts, dreizig Mal mit links) in Wurfblöcken zu je zehn Würfen auf ein Tor, welches sich in sechs Meter Entfernung befand.

Ergebnisse: Keine signifikanten Ergebnisse zur Verbesserung der Wurfgenauigkeit durch Augmented Feedback konnten festgestellt werden. Bei allen drei Gruppen wurde eine Verschlechterung der Wurfgenauigkeit über die Wurfblöcke hinweg sichtbar. Lediglich die Knowledge of performance Gruppe steigerte sich im letzten Wurfblock und wies einen minimal höheren Wert für die Wurfgenauigkeit als die Knowledge of result Gruppe auf.

Schlussfolgerung: Zusammenfassend konnte keine generelle Verbesserung der Wurfgenauigkeit durch die Präsentation durch Augmented Feedback festgestellt werden. Wider Erwarten ließ sich bei allen drei Gruppen eine Verschlechterung der Wurfgenauigkeit über die Wurfblöcke hinweg erkennen.
Schlüsselwörter: motorisches Lernen, Augmented Feedback Handball, Schlagwurf

Description (eng): Introduction: In sports it’s necessary to know how to train athletes and give them the optimal feedback to enhance their motor performance. In this study the author focuses on motor learning in handball. Therefore this bachelor thesis investigates how to present feedback optimally in a motor task like the overarm throw. The research issue is if feedback enhances motor learning in young handball atheltes, also if there is a difference between different types of Augmented Feedback regarding an enduring improvement of accuracy for the overarm throw.

Methods: Nine male handball players aged from eleven to thirteen years (mean age 12,1 years) from an austrian sports club (UHK Krems) were tested in this research. They were organised in three groups, each of them consisted of three test persons. The groups varied in the feedback they got for performing overarm throws. Group 1 got knowledge of performance, group 2 knowledge of result and group 3 no feedback at all (control group). They performed sixty overarm throws in six blocks (thirty with the left, thirty with the right arm) with the non-dominant (left) and the dominant (right) arm. They received augmented feedback in visual form between each block according to their group affiliation.

Results: No significant results could be found regarding an improvement on throwing accuracy over time. None of the groups showed an improvement in throwing accuracy when performing an overarm throw by receiving augmented feedback.

Conclusion: Previous results of other studies could not be approved. Contrary to expectations all groups showed an impairment in throwing accuracy over testing process. Summarizing these results presenting augmented feedback does not show any improvement for motor learning.
Keywords: motor learning, augmented feedback, handball, overarm throw

Object languages: German

Date: 2016

Rights: © All rights reserved

Classification: Motorisches Lernen ; Handball ; Schlagwurf

Permanent Identifier