Title (deu): Der Einfluss von Dual-Tasking Training auf das Sturzrisiko und die Gangsicherheit bei Personen mit Morbus Parkinson

Author: Steinböck, C. (Carola)

Description (deu): Bachelorarbeit, Fachhochschule St. Pölten, Studiengang Physiotherapie, 2017

Description (deu): Hintergrund: Morbus Parkinson ist die zweithäufigste neurologische Erkrankung. Die Betroffenen haben Schwierigkeiten zwei Aufgaben gleichzeitig zu lösen. Wenn die Aufmerksamkeitsressourcen nicht ausreichen um eine weitere Tätigkeit auszuführen, erhöht dies das Sturzrisiko und die Gangunsicherheit. Daher soll ein spezifisches Dual – Tasking Training, alltägliche Situationen automatisieren, um vermehrt Aufmerksamkeitsressourcen freizusetzen zu können. Daraus entstand folgende Fragestellung: „Gibt es in der Literatur Evidenz über die Auswirkungen von einem gezielten Dual – Tasking Training auf die Gangsicherheit und das Sturzrisiko bei Personen mit Morbus Parkinson Erkrankung?“

Methodik: Es wurde eine systemische Literaturrecherche in medizinischen Datenbanken durchgeführt. Dafür wurden mittels der PICO Suchstrategie Schlüsselwörter definiert. Die Studien wurden auf die festgelegten Ein- und Ausschlusskriterien geprüft. Drei Studien wurden anschließend analysiert.

Ergebnisse: Insgesamt konnten die drei Studien positive Trainingseffekte von Dual – Tasking Fähigkeiten bei Personen mit Morbus Parkinson beweisen. Es konnte die Schrittlänge und Ganggeschwindigkeit gesteigert werden. Zusätzlich zeigt sich ein Trend zur Sturzreduktion durch die Steigerung des Gleichgewichts. Jedoch kamen in den Studien unterschiedliche Übungen und Outcome-Messungen zur Anwendung.

Schlussfolgerung: Die Analyse hat gezeigt, dass eine zusätzliche Übung bei Parkinson erkrankten Personen einen Einfluss auf das Gangbild und im Zuge dessen auch auf die Sturzhäufigkeit hat. Jedoch besteht dringender Forschungsbedarf in Hinblick, ob sich durch ein gezieltes Dual – Tasking Training die Gangsicherheit verbessert und somit die Sturzhäufigkeit gesenkt werden kann. Derzeit gibt es keine Untersuchungen, die den Langzeiteffekt von Dual – Tasking Training messen.

Keywords: Parkinson disease, Dual – Tasking, Gait, Fall

Description (eng): The influence of dual - tasking training on the risk of falling and the risk of gait in people with Parkinson 's disease

Background: Parkinson's disease is the second most common neurological disorder. The patients have difficulty to solve two tasks simultaneously. When resources of attention are not sufficient to solve two tasks simultaneously, the risk of falls and unsteadiness increases. The aim is to automate everyday situations with a specific dual task-workout to increase resources of attention. This led to the following question: "Is there evidence in literature about the effects of a targeted dual - tasking training on gait safety and the risk of falling in people with Parkinson 's disease?

Methods: A systematic literature search was carried out in medical databases. For this, keywords were defined using the PICO search strategy. The studies were tested for the defined inclusion and exclusion criteria. Three studies were subsequently analyzed.

Results: Overall, the three studies demonstrated positive training effects of dual - tasking abilities in individuals with Parkinson 's disease. The step length and speed could be increased. In addition, there is a trend towards fall reduction by increasing the balance. However, various exercises and outcome measurement were used in the studies.

Conclusion: The analysis has shown that an additional exercise in people suffering from Parkinson's disease has an influence on the gait pattern and, in the course of this, also on the frequency of falls. However, there is an urgent need for research as to whether a targeted dual - tasking training improves gait safety and thus reduces the frequency of falls. Currently there are no studies that measure the long - term effect of dual tasking training.

Keywords: Parkinson disease, Dual – Tasking, Gait, Fall

Object languages: German

Date: 2017

Rights: © All rights reserved

Classification: Parkinson-Krankheit ; Ganganalyse ; Sturz

Permanent Identifier