Title (eng): Physiotherapists’ demands on virtual rehabilitation

Author: Thumfart, D. (Doris)

Description (deu): Masterarbeit, Fachhochschule St. Pölten, Studiengang Digital Healthcare, 2017

Description (deu): Die zunehmende Computerisierung führt zu Veränderungen im Gesundheitswesen. Technische Neuerungen, die primär für den Freizeitbereich entwickelt wurden, können mitunter im medizinischen Bereich Verwendung finden. Dies kann am Beispiel der physiotherapeutischen Rehabilitation beobachtet werden. Virtual Reality (VR) Spiele vermitteln in interaktiver Form gut definierte Aufgaben und liefern Echtzeit-Feedback. Verschiedene spielbasierte VR-Konsolen für den Heimgebrauch, wie das Wii-Gaming-System [1], das Wii Balance Board [2] und das Kinect-basierte System [3] wurden getestet, um Patienten und Patientinnen kostengünstig zu trainieren. Diese VR-Geräte könnten ein neuartiges Rehabilitationsmittel für Menschen mit neurologischen, muskuloskeletalen und kardiovaskulären Erkrankungen werden. Therapeuten und Therapeutinnen spielen eine wichtige Rolle bei der Auswahl geeigneter Instrumente für die Therapie. Eine Grundlagenforschung auf dem Gebiet der qualitativen Sozialforschung soll wissenschaftliche Erkenntnisse über eine ambivalente Einstellung zu digitalen Technologien von Angehörigen der Gesundheitsberufe erlangen. Zu diesem Zweck wurden die Nutzererfahrung sowie die Intention zur Nutzung von Physiotherapeuten und Physiotherapeutinnen anhand eines Kinect-basierten, virtuellen Rehabilitationssystems untersucht.

Description (eng): Increasing computerisation leads to changes in healthcare systems. Technical innovations, which have been developed primarily for the field of leisure, are sometimes well applicable in the medical field. As an example, physiotherapeutic rehabilitation can be observed. Virtual reality (VR) games convey in an interactive form of well-defined tasks and provide real-time feedback. Several game-based VR console devices for home use, such as the Wii gaming system [1], the Wii Balance Board [2] and the Kinect-based-System [3] have been tested to train patients cost-effectively. These VR devices could become a novel rehabilitative tool for people with neurological, musculoskeletal and cardio-vascular diseases. Therapists play an important role when selecting suitable tools for therapy. A basic research in the area of qualitative social research shall gain scientific knowledge about an ambivalent attitude towards digital technologies of health professionals. For this purpose, user experience and user intention of a Kinect-based virtual rehabilitation system by physiotherapists were studied.

Object languages: English

Date: 2017

Rights: © All rights reserved

Classification: Physikalische Therapie ; Virtuelle Realität ; Wii ; Kinect

Permanent Identifier