Title (deu): Trans*Personen im österreichischen Straf- und Maßnahmenvollzug

Author: Feuchtenhofer, E. (Eva)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Soziale Arbeit, Bachelorarbeit, 2017

Description (deu): Die vorliegende Forschungsarbeit erläutert die Situation von „Trans*Personen im österreichischen Straf- und Maßnahmenvollzug“ aus dem Blickwinkel unterschiedlicher Professionist*innen. Mitarbeiter*innen des Justizministeriums, zwei Sozialarbeiter und ein Transgenderreferent (HOSI Salzburg) teilen ihre Initiativen und Perspektiven, die im Mittelpunkt der Betrachtung stehen. Zur Datenerhebung der qualitativen Forschung wurden die Methoden des narrativen Interviews sowie eine Gruppendiskussion gewählt. Die aus den vier Interviews gewonnenen Ergebnisse wurden mittels Grounded Theory nach Strauss/Corbin ausgewertet. Die Resultate der Analyse sind in den Kategorien „Herausforderungen“, „Individualität“ sowie „Ideen, Initiativen und Bedeutsamkeiten“ zur Situation von inhaftierten Trans*Personen zusammengefasst.

Description (eng): This qualitative research paper investigates the situation of trans* persons in the Austrian penal and correctional system from the perspective of different professionals. Personnel from the ministry of justice, social workers and a contributor from HOSI Salzburg, who is active in the trans* topic, shared their perspectives and initiatives, which are the main focus of this paper. Narrative interviews and a group discussion were used for the collection of the data. The data was analysed in reference to the Grounded Theory of Strauss/Corbin. The results of the analysis are summarised, in terms of the circumstances surrounding incarcerated trans* persons, in the sections “Challenges”, “Individuality” and “Ideas, Initiatives and Meaningfulness”.

Object languages: German

Date: 2017

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier