Title (deu): Geflüchtete Menschen im Gemeinwesen

Author: Peneder, K. (Karoline)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Soziale Arbeit, Bachelorarbeit, 2016

Description (deu): Die vorliegende qualitative Forschungsarbeit analysiert Faktoren, welche akzeptierendes bzw. aktiv intervenierendes Verhalten bezüglich der Unterbringung von geflüchteten Menschen innerhalb einer österreichischen Gemeinde begünstigen. Zunächst bedarf es einer Auseinandersetzung damit, wie sich Haltungen und Engagement gestalten. Im Zuge des qualitativen Auswertungsverfahrens der Systemanalyse wurden spezifische Funktionen und Ansätze erhoben, die seitens der Interviewpartner*Innen eingenommen und vertreten werden. Darüber hinaus manifestierten sich sechs Faktoren, die Akzeptanz fördern. Dabei spielen die ökonomische Bereicherung, entstehende Anerkennung, Vorbilder, Vernetzung, Gleichbehandlung und Freundschaften eine wesentliche Rolle.

Description (eng): The qualitative research paper investigates factors that favour an accepting attitude and actively intervening behaviour due to refugee accommodation at municipal level. Firstly, diverse ways of expression with regard to the supporting activities are illustrated. On the basis of the survey method called System Analysis, it is shown that the interviewees assume several functions and methods. Additionally apparent are six factors that boost accepting and active dealing with the asylum seekers within the community. Private earnings and aspects of appreciation are motives for welcoming refugees. Furthermore, networking and sharing experiences with neighbour communities, emerging friendships as well as the importance of equal treatment between local people and refugees, contribute to positive reactions.

Object languages: German

Date: 2016

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier