Title (deu): Das Erziehungskonzept der „Neuen Autorität“

Author: Hofer, J. (Jasmin)

Description (deu): Die Forschungsarbeit untersucht, welche Einflüsse das Erziehungskonzept der „Neuen Autorität“ auf das Zusammenleben von Jugendlichen in einer betreuten Wohngemeinschaft hat. Basierend auf dem Leitfaden der „Grounded Theory“ wurde mit den geführten Interviews gearbeitet. Die Jugendlichen erleben Diskrepanzen zwischen der früheren Erziehung und dem jetzigen Umfeld, mit verminderten Regeln und dem Verzicht auf Strafen. Die Älteren versuchen eigene Regeln mittels Übernahme der Betreuer_innenrolle oder mit Gewaltanwendungen durchzusetzen. Respekt wird eine überhöhte Bedeutung beigemessen. Ein unverständliches Erziehungskonzept führt zu eigenständigen Erziehungsversuchen der Jugendlichen, welche letztendlich zum Scheitern, erneuten Enttäuschungen und Konflikten führen.

Description (eng): The research examined what influences the educational concept of "new authority" on the coexistence of young people in an assisted living community has. Based on the guidance document of the "grounded theory" it has been working with conducted interviews. The youngsters experience discrepancies between the previous education and the current environment, with reduced rules and the waiver of penalties. The older ones try their own rules by assuming the role of the caretakers or by enforcing them with use of force. Respect is given an excessive importance. An unintelligible educational concept leads to independant education attempts of the young people, which ultimately lead to failure, renewed disappointment and conflicts.

Object languages: German

Date: 2016

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier