Title (deu): TrainerInnen in der Erwerbsintegration

Author: Tötzl, M. (Marlene)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Soziale Arbeit, Bachelorarbeit, 2012

Description (deu): Das Forschungsziel meiner Arbeit ist die Darstellung der persönlichen Strategien und Methoden der TrainerInnen in der Erwerbsintegration von Jugendlichen, die einen sonderpädagogischen Förderbedarf oder eine mindestens 50%ige Behinderung haben, im Projekt „Job inklusiv“. Anhand von zwei narrativen Interviews nach Schütze (1975) konnten großflächige Inhalte in Bezug auf die Umgangsweisen und Handlungsformen bei Herausforderungen der KursleiterInnen ermittelt werden. Als weitere Datenerhebung nutzte ich die teilnehmende Beobachtung nach Lamnek (2005), um die TrainerInnen in der Arbeit mit den Jugendlichen zu beobachten. Als Auswertungsmethode diente das Kodierparadigma nach Anselm Strauss und Juliet Corbin (1996).

Description (eng): The aim of my research work is the description of the personal strategies and methods of trainers in the labor market integration of young people who have special educational needs or a disability of at least 50% in the project “Job inklusiv”. Based on two narrative interviews by Schütze (1975) the ways of dealing with challenges and forms of action of the trainers are determined. As another data collection I used the participant observation by Lamnek (2005) to look how trainers work with young people. I chose the Kodierparadigma by Anselm Strauss and Juliet Corbin (1996) to evaluate my data and compose categories and subcategories.

Object languages: German

Date: 2012

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier