Title (deu): Was zählt, was fehlt?

Author: Schmutzer, B. (Bettina)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Soziale Arbeit, Bachelorarbeit, 2012

Description (deu): Die vorliegende Forschungsarbeit beschäftigt sich mit der aktuellen Beratungssituation der Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen in Amstetten, in der Zusammenarbeit mit Frauen mit Migrationshintergrund. Dabei wird einerseits darauf geachtet was Sozialarbeiter und Sozialarbeiterinnen vor Ort an Unterstützungsangeboten für Migrantinnen abdecken, auf der anderen Seite werden fehlende Elemente in der Zusammenarbeit in den Blick genommen. Mit Hilfe des Leitfadeninterviews und der anschließenden Auswertung durch die Inhaltsanalyse nach Mayring wurde das Datenmaterial analysiert. Die Ergebnisse zeigen, dass die interviewten Sozialarbeiterinnen viel Kompensationsarbeit in der Zusammenarbeit mit Migrantinnen leisten, sie aber trotz auftretender Probleme in der Beratung bzw. Betreuung unterstützen. Politisches Entgegenkommen und in Folge eine Anlaufstelle für Migrantinnen werden von den Interviewpersonen als fehlende Hauptelemente gesehen.

Description (eng): This study deals with the current consulting situation of social workers in Amstetten in their daily interaction with female migrants. The key aspect is on one hand an investigation of various kinds of support that social workers provide for women with migration background. On the other hand the paper focuses on the missing elements in Amstetten to ensure an adequate assistance for female migrants. The data was collected through guided interviews and further compressed with the method of content analysis according to Mayring. The study shows the importance of labour compensation in the daily work of social workers with women with migration background. However, there appear to be obvious problems during the consulting process, which are discussed in the paper. These problems include missing key elements such as the support of politics and consequently, a drop-in-centre for (female) migrants.

Object languages: German

Date: 2012

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier