Title (deu): Einsatz von Marketinginstrumenten zur Positionierung freiberuflicher Diätolog/inn/en am freien Markt in Theorie und Praxis

Author: Stamminger, J. (Julia)

Description (deu): St. Pölten, Studiengang Diätologie, Bachelorarbeit, 2017

Description (deu): Derzeit gibt es am Markt viele Ernährungsberater/innen, welche zwar nicht über die Kompetenzen der Diätolog/inn/en verfügen, aber gut durchdachtes Marketing betreiben. Deshalb ist es für freiberufliche Diätolog/inn/en besonders wichtig, sich durch den Einsatz der „7 P‘s“ des Dienstleistungsmarketings hervorzuheben, um dadurch die Nachfrage zu steigern. Der hermeneutische Teil der Arbeit zeigt mittels Literaturrecherche auf, welche Mar-ketinginstrumente es gibt und wie diese eingesetzt werden können. Es wird hierbei immer der Bezug zur Diätologie hergestellt und es soll geklärt wer-den, wie sich freiberufliche Diätolog/inn/en am freien Markt von konkurrierenden Berufsgruppen anhand der „7 P’s“ des Dienstleistungsmarketings abheben können. Im empirischen Teil dieser Bachelorarbeit wird mithilfe qualitativer Expert/inn/eninterviews mit vier freiberuflichen Diätolog/inn/en erhoben, wie diese die Marketinginstrumente in der Praxis einsetzen, um sich vom Mitbewerb abzugrenzen. Es wird vor allem geklärt, wo und wie sie sich anhand der „7 P’s“ des Dienstleistungsmarketings differenzieren. Außerdem wird durch ein weiteres Interview mit dem Leiter des Arbeitskreis Freiberuflichkeit herausgefunden, welche Marketingunterstützung für freiberufliche Diätolog/inn/en hier zur Verfügung steht. Das Datenmaterial wird mithilfe der qualitativen Inhaltsanalyse nach Mayring (2015) ausgewertet. Schlussfolgernd ergibt sich, dass jedes einzelne der sieben Marketinginstrumente im freiberuflichen Setting der Diätologie auf unterschiedliche Weise eingesetzt werden kann. Es zeigen sich auch einige Gemeinsamkeiten im Einsatz der Marketinginstrumente von unterschiedlichen freiberuflichen Diätolog/inn/en in der Praxis. Das Materialisieren der Dienstleistung spielt laut Theorie eine wichtige Rolle und ist auch in der Praxis relevant. Möglichkeiten, Anregungen und praktische Empfehlungen für den Einsatz der sieben Marketing-Tools für freiberufliche Diätolog/inn/en werden in dieser Arbeit beschrieben. Weitere Untersuchungen zum Thema Marketing in der Freiberuflichkeit wären aufschlussreich.

Schlüsselwörter: Marketinginstrumente, „7‘ P‘s“, Dienstleistungsmarketing, freiberufliche Diätolog/inn/en, Mitbewerb

Description (eng): Nowadays there are many nutrition consultants who do not have the expertise of dieticians, but an effective marketing. This is why it is very important for freelanced dieticians to differentiate themselves by the use of the "7 P‘s" of the service marketing and to increase the demand.
The hermeneutical part of this work shows through literature research, which marketing instruments there exist and how these can be used.
The relation to dietetics is always established. It should be clarified how freelanced dieticians can stand out on the free market of the competing professional groups by using the "7 P‘s" of the service marketing.
In the empirical part of the thesis, qualitative interviews with four freelanced dieticians show how they use the marketing tools in practice to distinguish themselves from the competition. It is mainly clarified where and how they differentiate themselves on the basis of the "7 P's" of the service marketing. In addition, a further expert interview with the head of the "Arbeitskreis Freiberuflichkeit" will reveal which marketing support is available for freelanced dieticians The data material is evaluated using the qualitative content analysis according to Mayring (2015).
In conclusion, each of the seven marketing instruments in the professional dietary setting can be used in different ways. There are also some similarities in the use of the marketing instruments among freelanced dieticians. The materialization of the service plays an important role according to theory and is also relevant in practice. Opportunities, suggestions and practical recommendations for the use of the seven marketing tools for freelanced dieticians are described in this thesis. Further studies on the topic of marketing in the field of self-employment would be interesting.
Keywords: marketing tools, "7 'P's", service marketing, freelanced dieticians, competition

Object languages: German

Date: 2017

Rights: © All rights reserved

Classification: Diätassistent; Marketinginstrument

Permanent Identifier