Title (deu): Standortbezogene Werbung für Kleinunternehmen

Author: Seidl, G. (Georg)

Description (deu): St. Pölten, Studiengang Digitale Medientechnologien, Masterarbeit, 2017

Description (deu): In dieser Arbeit werden unterschiedliche Formen standortbezogener Werbung untersucht und evaluiert. Dabei wird insbesondere untersucht, welche Angebote von Kleinunternehmen genutzt werden können. Durch Literaturrecherche werden die technischen Hintergründe zur Standortbestimmung dargelegt. Anschließend werden unterschiedliche
Werbeformen anhand praktischer Beispiele vorgestellt und erklärt. Es werden klassische digitale Werbeformen wie Banner präsentiert, die heute durch einen Ortsbezug interessanter gestaltet und damit aufgewertet werden können. Auch die Nutzung von globalen und regionalen Online-Verzeichnissen wird beschrieben. Ebenso werden Marketing-Instrumente präsentiert, die durch hohe Genauigkeit der Standortbestimmung einen deutlichen Mehrwert für Unternehmen und Kunden bringen können, jedoch auch mit großem Aufwand verbunden sind. Anhand einer quantitativen Umfrage unter Endkunden und einer qualitativen Expertenbefragung werden die Möglichkeiten der standortbezogenen Werbung im Anschluss evaluiert. Dabei zeigt sich, dass die Technik bereits viele Möglichkeiten eröffnet, die Art und Weise der Umsetzung an vielen Stellen jedoch noch nicht ganz ausgereift ist. Bedenken bezüglich der Privatsphäre schrecken zusätzliche viele Nutzer digitaler Medien ab, ihren Standort an Werbetreibende zu übermitteln. Zudem fehlt vielen Werbetreibenden noch der Mut, neue Technologien wie Bluetooth Beacons einzusetzen. Standortbezogene Bannerwerbung ist hingegen bereits weit verbreitet im Einsatz. Die durch Recherche, Umfrage und Interviews gewonnenen Erkenntnisse werden zum Schluss der Arbeit aufbereitet. Sie können von Kleinunternehmen genutzt werden, um die für sie passenden Formen standortbezogener Werbung gezielt einzusetzen.

Description (eng): This thesis examines and evaluates various forms of location-based advertising. Especially the choice of products applicable for small businesses is being determined.
Technical backgrounds are presented by extensive literature research. Afterwards different possibilities of advertising are identified and explained by way of practical examples. Common advertising formats like banners are presented. Those can include location references today, which makes them more interesting and relevant for users. Global and regional directories are also described. Furthermore other marketing tools, which are of high relevance because of exact location data, are presented. Some of those entail additional expenses. A quantitative survey amongst consumers along with qualitative interviews of experts are used to evaluate the possibilities of location-based advertising. They indicate that the technical background allows for many different approaches, the implementation however is crude in many instances. Privacy concerns further deter users of digital media to share their location with advertisers. Additionally advertisers lack the courage for using new technology like Bluetooth beacons. Location-based banner-advertising however is already commonly used. The insights acquired by research, survey and interviews are reviewed at the end of the thesis. The results can be used by small businesses to deploy the most appropriate forms of location-based advertising.

Object languages: German

Date: 2017

Rights: © All rights reserved

Classification: Werbung; Klein- und Mittelbetrieb; Marketing

Permanent Identifier