Title (deu): Werbefilmdramaturgie im Automobilsektor

Author: Giffinger, N. (Nikolaus)

Description (deu): St. Pölten, Studiengang Digitale Medientechnologien, Masterarbeit, 2016

Description (deu): Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht der Automobilwerbespot und seine narrativen und dramaturgischen Strukturen. Ziel ist es herstellerbezogene und, dieses filmische Werbegenre generalistisch beschreibende, Visualisierungskonzepte zu definieren, die Aufschluss über die gegenwärtigen dramaturgischen und marketingpsychologischen Konzepte geben. Aus diesem Grund wurden über 100 Werbespots der Hersteller Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Mercedes Benz, Mini, Opel, Peugeot, Renault, Skoda und Volkswagen nach den Parametergruppen Kamera und Schnitt, Setting und Licht, Grafik und Inserts, Sounddesign und Dramaturgie und Story analysiert. Durch die Auswertung der Resultate konnten besagte Visualisierungskonzepte für jeden der genannten Hersteller und für den Werbespot an sich erstellt werden. Des Weiteren konnnte unter anderem der Hintergrund der Nutzung von dramaturgisch und metaphorisch geprägten Spots definiert werden. Während erstere auf die effektive produktbezogene Informationsübermittlung abzielen, wird der metaphorische Spot verwendet um ein Image oder Werte zu transportieren. Dieser Imagetransport konnte speziell den Parametergruppen Sounddesign und Setting zugeordnet werden. Somit versteht sich diese Arbeit als Erkenntisquelle über den gegenwärtigen narrativen Zustand innerhalb des Automobilwerbespots und liefert Resultate die unter anderem dazu genutzt werden können zukünftige filmische Werbekonzepte gezielter und spezifischer gestalten zu können.

Description (eng): The scientific focus of this master thesis is on narrative structures and concepts of car commercials and TV spots for automotives. The main goal is the definition of dramaturgic concepts of visualization for car manufacturers and for the car commercial as a marketing and TV genre itself, in order to reveal present narrative and marketingpsychological structures. Therefore, over 100 TV commercials from car brands including Alfa Romeo, Audi, BMW, Citroen, Mercedes Benz, Mini, Opel, Peugeot, Renault, Skoda, Volkswagen have been analyzed focusing on the following parameter groups: camera and postproduction, setting and lighting, graphics and inserts, sounddesign as well as dramaturgy and story. Due to the evaluation of the scientific results it is possible to define the concepts of visualization for each of the mentioned car manufacturers and for the car commercial itself. Among other things the different ways of use in relation to the dramaturgic based and the metaphoric based spot could be defined. The reason for using a dramaturgically oriented spot is to transfer specific information. If the goal is to submit general images and values, the metaphoric spot is used. The most important parameter groups concerning the transfer of these image oriented metaphoric values are sounddesign and setting. On the basis of the results mentioned above, this thesis can be seen as a source of knowledge on current dramaturgic and marketing-psychological structures of car commercials on television, which might be useful in defining and designing upcoming cinematic marketing concepts.

Object languages: German

Date: 2016

Rights: © All rights reserved

Classification: Werbefilm; Kraftwagen

Permanent Identifier