Title (deu): Krisen von Flüchtlingen in ambulanten und stationären Betreuungseinrichtungen in Wien, Niederösterreich und Kärnten

Author: Karas, K. (Kinga)
Sepasiar, E. (Elisabeth)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Soziale Arbeit, Master Thesis, 2015

Description (deu): Flüchtlinge werden nicht nur von ihren Ängsten und Sorgen um ihr Bleibrecht geplagt, sie sind auch mit der psychischen Verarbeitung ihrer persönlichen Erfahrungen beschäftigt. In dieser ohnehin schwierigen Situation müssen sie sich in einem neuen Umfeld ohne soziales Netzwerk und ohne Sprachkenntnisse zurechtfinden. So kommt es immer häufiger bei der Arbeit mit Flüchtlingen zu Krisensituationen, welche professionelle Maßnahmen und einen adäquaten Umgang erfordern.
Die vorliegende Masterarbeit wirft ihren Fokus auf Krisen von Flüchtlingen in Beratungs- und Betreuungseinrichtungen. Durch die intensive Auseinandersetzung mit der Forschungsfrage „Wie gehen MitarbeiterInnen in ambulanten und stationären Einrichtungen mit Krisensituationen um?“ soll es gelingen ExpertInnen einen Überblick der damit verbundenen Herausforderungen sowie Bewältigungsstrategien zu bieten. Dabei soll insbesondere auf folgende Fragen eingegangen werden: Wie definieren MitarbeiterInnen „Krise“? Was sind mögliche Krisenauslöser? Welche Ressourcen werden benötigt, um Krisen erfolgreich zu meistern? Wie funktioniert Krisenprävention?
Die Darstellung der Forschungsergebnisse legt ihren Schwerpunkt nicht auf den Vergleich oder die Gegenüberstellung der Interviewinhalte. Vielmehr sollen Möglichkeiten und Lösungsansätze zur professionellen Krisenbewältigung aufgezeigt werden.

Description (eng): Refugee’s crises in ambulant and stationary care facilities in Vienna, Lower Austria and Carinthia

Refugees are not only bothered by their fears and worries concerning their right of residence, they are occupied with the mental handling of their personal experiences too. In this already difficult situation they have to find their way in a new environment without having a social network and without knowledge of the language.
The present master’s thesis focuses on refugee’s crises in counselling and care centres. Through the intense examination of the research question “How do employees deal with crisis situations in ambulant and stationary institutions?“ experts should be provided with an overview of connected challenges and coping strategies. In particular the following questions are dealt with in greater detail: How do employees define “crisis“? What are possible causes of crises? Which resources are needed to effectually cope with crises? How does prevention of crises work?
The research result’s presentation does not focus on the comparison or confrontation of the interview’s content. In fact options and methods of resolutions to professionally cope with crises should be illustrated.

Object languages: German

Date: 2015

Rights: © All rights reserved

Classification: Wien; Niederösterreich; Kärnten; Flüchtling; Krise

Permanent Identifier