Title (deu): Bollywood macht glücklich

Author: Fichtinger, B. (Barbara)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2010

Description (deu): Die visuelle Gestaltung eines Films wird stark von den Vorstellungen des Publikums bestimmt. Die kulturellen, moralischen und gesellschaftlichen Werte der Zuseher sollen sich im Film wieder spiegeln um den Rezipienten zu erlauben sich mit den Figuren und der Geschichte identifizieren zu können. In dieser Arbeit wird versucht, die wesentlichen visuellen Gestaltungsmethoden des Hindi-Films zu erarbeiten. Es wird festgestellt inwieweit die Kultur eines Landes sich auf die Filmgestaltung auswirkt. Die im indischen Film verwendeten Filmtechniken werden herausgearbeitet und es wird versucht sie mit jenen im westlichen Film verwendeten zu vergleichen. Um einen umfassenden Überblick über die indische Filmlandschaft zu bekommen wird im ersten Kapitel der Arbeit die Entwicklung des Hindi-Films besprochen. Weiteres werden dramaturgische Elemente und der Einsatz von Musikszenen erklärt. In den folgenden Kapiteln werden drei repräsentative Filmbeispiele der indischen Filmindustrie ausführlich auf deren visuelle Gestaltung hin analysiert werden. Es werden Gemeinsamkeiten gesucht um daraus einen Einblick in die Vorgehensweise zu erlangen. Im letzten Kapitel werden diese Erkenntnisse näher erläutert und in Zusammenhang mit westlichen Gestaltungsmechanismen gebracht. Es wird zu erklären versucht warum
gewisse Methoden im Hindi-Film verwendet werden und ob dies auf kulturelle Unterschiede zurückzuführen ist. Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit wird auf eine geschlechtsspezifische Differenzierung, wie z.B. Filmemacher/Innen, verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung für beide
Geschlechter.

Description (eng): Movies are a reflection of a society’s moral values, traditions and cultural standards. To produce a successful movie it is essential to give the audients the possibility to identify with the protagonists. This thesis is about gaining more knowledge about the visual creation methods used in Hindi-films. The question, how far the culture of a country influences the visual designing of a film production, is essential for this thesis. Methods used in Indian movies will be explained
and compared to those used in western movies. To gain an overview about the Indian film culture, the historical development and the dramatic structures will be explained in chapter one. It is essential for the visual analysis to know the basics of the Indian film making process. The following chapters consist of the analysis of three Hindi-films, which were chosen representative for the Bollywood film industry. Those movies are analyzed to find some similarities in the visual designing. The results and the comparison to western film productions will be manifested in the last chapter. Finding reasons why certain visual techniques are used and if the reason for it is based on cultural issues will be the main question of this chapter.

Object languages: German

Date: 2010

Rights: © All rights reserved

Classification: Bollywood; Indien; Filmwirtschaft; Filmtechnik; Visuelle Medien

Permanent Identifier