Title (deu): Online Banking

Author: Lindorfer, C. (Christian)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Information Security, Master Thesis, 2012

Description (deu): Diese Arbeit beschäftigt sich mit dem Thema Online-Banking und dessen Sicherheit. Chronologisch geordnet beleuchtet diese Arbeit die Entwicklung von Online-Banking von der Entstehung bis zum heutigen Zeitpunkt. Dabei werden die verwendeten Technologien, sowie derer Gefahren und Risiken, welche während der Transaktion auftreten können, detailliert beschrieben. Aufgrund der verschiedenen potenziellen Angriffe werden mögliche Maßnahmen aufgezählt, um die Sicherheit zu erhöhen. Beginnend ab Kapitel 4 wird ein neues Konzept vorgestellt, um Online-Banking soweit wie möglich sicher zu machen und die Angriffsflächen zu reduzieren.
Die Gliederung beginnt mit der Einleitung, welche den aktuellen Erkenntnisstand darlegt. Zusätzlich wird dabei die Problemstellung und die forschungsleitende Fragestellung dargestellt. Ebenso wird die Forschungsstrategie bekannt gegeben. Im ersten Teil wird das Thema Online-Banking allgemein behandelt, inklusive deren Vor- und Nachteilen. Im Hauptteil werden die Online-Banking Technologien genauer betrachtet, sowie deren Angriffe und den möglichen Gegenmaßnahmen. Der Aufbau des Hauptteils ist dabei chronologisch geordnet, und beginnt bei der Entwicklung von BTX bis hin zur Verwendung von Online-Banking auf Smartphones und Tabletts. Aufbauend auf den Angriffen und Risiken erfolgt die Vorstellung eines neuen QR-Token Konzepts der Firma Ikarus, welche zusätzliche Sicherheit bei Online-Banking bieten soll. Den Abschluss bilden die Schlussfolgerung und der Ausblick, worin die forschungsleitende Fragestellung zusammenfassend beantwortet wird. Beim Ausblick werden Punkte aufgezählt, welche man in Zukunft beachten muss, bzw. eine Empfehlung zur Weiterentwicklung des QR-Tokens.

Description (eng): This thesis paper describes the current problems regarding online banking and their risks during an online transaction.
It highlights the chronological development of online banking from the beginning to nowadays. During this developments the risks and dangers, which can occur during the online transactions are described in detail. Bottom-up of these attacks, possible measurements are listed in order to increase the security. In Chapter 4, a new concept will be described, which makes online banking more secure and reduces the attack surface.
The segmentation starts with the introduction, which outlines the current level of knowledge. Additional the research question and the research strategy are presented. The first part is the common fact about online banking, including their advantages and disadvantages. During the main part of this paper, the online banking technologies will be described in detail, and their attacks and possible countermeasures will be listed. Generally the whole paper is in chronological order and starts with the development of BTX and ends at the use of online banking on smart phones and tablets. Based on these attacks and risks, a new QR-token concept from the company named Ikarus will be presented. This concept should make online banking more secure on every device. Finally there is a conclusion and outlook where the research question is answered and a recommendation for further development regarding secure online banking is given.

Object languages: German

Date: 2012

Rights: © All rights reserved

Classification: Home Banking; Dongle; Authentifikation

Permanent Identifier