Title (deu): Untersuchung des Mobilitätsverhaltens der Fahrgäste auf den von der Stern & Hafferl Verkehrsgesellschaft mbh betriebenen Eisenbahnstrecke

Author: Scholl, C. (Christoph)

Description (deu): St. Pölten, Studiengang Eisenbahn-Infrastrukturtechnik, Masterarbeit, 2014

Description (deu): Mit dieser Diplomarbeit wird gezeigt, wie sich das Mobilitätsverhalten der Zugfahrgäste auf den von der Firma Stern & Hafferl betriebenen vier Eisenbahnstrecken darstellt. Die Untersuchungsgebiete, fahrgastrelevante Komponenten und eine Fahrgasterhebung wurden mit empirischen Untersuchungen, Feldstudien und Quellenrecherchen analysiert.
Bei der Analyse der Untersuchungsgebiete der Bahnen wurden die Strukturdaten der Wohnbevölkerung, geographische Daten der Gemeinden sowie Schul- und Arbeitsstätten erhoben. Die Untersuchung der fahrgastrelevanten Komponenten beinhaltete die Analyse der Verkehrsstationen, des Fahrplans und des Fuhrparks sowie eine objektive Qualitätsbeurteilung der Bahnreisen.
Den Hauptteil der Arbeit umfasste die Fahrgasterhebung, die aus einer Fahrgastzählung (Vollerhebung) und einer Fahrgastbefragung (Stichprobenerhebung) bestand. Insgesamt wurde in 230 Zügen an 2.073 Reisenden das Mobilitätsverhalten empirisch erhoben. Relevante Ergebnisse wurden dargestellt und daraus Schlussfolgerungen gezogen.
Im Allgemeinen wurde das Angebot der vier Bahnen von den Reisenden gut angenommen und positiv bewertet. Die vier Bahnen, als relevante Verkehrsträger in den Regionen, sind für die Verkehrsmobilität der Reisenden unverzichtbar und das Fahrgastaufkommen kann durch weitere Modernisierungen gesteigert werden.

Description (eng): In this thesis it is shown how mobility behavior of rail travellers represents the four railroad lines operated by Stern & Hafferl. The areas of investigations, passenger relevant components and a passenger investigation were analyzed by empirical investigations, field studies and enquiry of resources.
The structural data of the residential population, geographical data of the municipalities as well as places of schools and work were collected. The investigation of the passenger relevant components included the analysis of the transport depots, the timetable, the rolling stock and an objective quality evaluation of rail travels.
The main part of the thesis contains the passenger investigation which consists of passenger counting (complete inventory count) and passenger investigation (sampling survey). A total of 2.073 rail travellers in 230 trains were questioned and their mobility behaviour was collected empirically. Relevant results were shown and conclusions were drawn.
In general the offer of the four railroad lines was accepted well by the passengers and evaluated positively. The four railroad lines, relevant common carriers in the regions, are essential transportation mobility of travellers and the quantity of passengers can be raised by further modernisation.

Object languages: German

Date: 2014

Rights: © All rights reserved

Classification: Stern & Hafferl Holding; Eisenbahnstrecke; Fahrgast

Permanent Identifier