Title (deu): Detektion, Analyse und Prophylaxe von Fehlern in der Bauabrechnung

Author: Riedl, H. (Hermann)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Eisenbahn-Infrastrukturtechnik, Master Thesis, 2013

Description (deu): Die Arbeit befasst sich mit der Thematik der Abrechnung einer Baustelle, bezogen auf die Fachbereiche Betonbau und Regieleistungen. Aufgrund der zahlreichen Normen, Richtlinien und Regeln sowie der Komplexität einzelner Vorhaben kommt es häufig zu Problemen bzw. Fehlern bei der Abrechnung einzelner Bauteile. Wiederkehrende Abrechnungsfehler bei Regieleistungen sowie im Betonbau werden mit Hilfe dieser Arbeit erkannt, analysiert und anhand von, zum Teil visuell aufbereiteten Beispielen, bearbeitet. Die Grundlage für eine ordnungsgemäße Abrechnung bildet die Dokumentation einer Baustelle, welche in dieser Arbeit ebenfalls behandelt wird. Zusammen mit den weiteren Kapiteln, allgemeine Abrechnungsregeln und Rechnungslegung, entsteht ein Abrechnungsleitfaden, der es dem/der verantwortlichen Mitarbeiter/in ermöglicht die wichtigsten und grundlegendsten Themen zu verstehen, sowie die letztgültigen Regeln anwenden zu können. Aufgrund der umfassenden Betrachtungsweise und der Einbeziehung der allgemeinen Themen der Abrechnung dient der Leitfaden als ganzheitliches Nachschlagewerk für all jene Mitarbeiter/innen einer Baustelle, welche mit der Thematik der Abrechnung in Berührung kommen.

Description (eng): The master thesis deals with the topic of on-site measurement and billing of a construction site, with special focus on concrete building and actual expenses. Due to the numerous engineering standards, guidelines and regulations and the complexity of some projects, there are often problems and accordingly mistakes in the billing of individual components. This thesis helps to detect and analyse recurring accounting errors in the invoice of actual expenses and in concrete construction using examples, partly illustrated by pictures. The documentation of a building site is the basis for a correct invoice and is therefore also covered in this scientific paper. That, together with the further chapters, general accounting rules and the financial statement, results in a code of practice for the clearance, which enables the staff in charge to understand the most important basic issues and to implement the most recent rules. Because of the holistic view of the topic and the taking into account of common subjects this guideline serves as a general reference work for all employees at a construction site, who are accountable for settlement.

Object languages: German

Date: 2013

Rights: © All rights reserved

Classification: Eisenbahnbau; Bauabrechnung; Betonbau; Fehleranalyse; Prävention

Permanent Identifier