Title (deu): Aus- und Weiterbildung im Straßenbahn-Fahrdienst

Author: Huber, T. (Thomas)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Eisenbahn-Infrastrukturtechnik, Master Thesis, 2013

Description (deu): In der vorliegenden Diplomarbeit wird das veraltete Aus- und Weiterbildungssystem im Straßenbahn-Fahrdienst am Beispiel des Straßenbahnbetriebes der Holding Graz Linien evaluiert und neu konzipiert.
Dazu werden interne Normen sowie Schulungsunterlagen analysiert und Unterschiede zum tatsächlich durchgeführten Unterricht ermittelt. Die Untersuchung der relevanten Rechtsgrundlagen liefert notwendige Anforderungen an die Aus- und Weiterbildung. Die Bedürfnisse der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Fahrdienst als wichtige Zielgruppe für Schulungen sollen mittels Befragungen ebenfalls berücksichtigt werden. Ein Abgleich mit Richtlinien des Verbandes deutscher Verkehrsunternehmen sowie mit bestehenden Schulungskonzepten in österreichischen und deutschen Straßenbahnbetrieben sorgt für aussagekräftige externe Referenzen.
Unter Berücksichtigung der ermittelten Optimierungspotenziale wird ein Vorschlag für das neue Aus- und Weiterbildungskonzept entsprechend den aktuellen fachlichen, methodischen und rechtlichen Erfordernissen erarbeitet. Abschließend wird aufgezeigt, wie das neue Konzept die Qualität in der Aus- und Weiterbildung im Straßenbahn-Fahrdienst langfristig verbessern kann.

Description (eng): In this diploma thesis an existing concept for initial and further education of tramway drivers is evaluated and optimized, using the example of the Austrian tramway operator Holding Graz Linien.
At first, an analysis of the current state describes the methods and contents of the existing educational system. The relevant legal requirements and intra-company standards are reviewed as well.
In order to optimize the evaluated educational system, references inside and outside the company are sought for. For instance, employee attitude surveys are carried out for driving, educating and management staff to determine their needs and opinions. External input for the optimization is gained by comparing similar educational concepts from tramway operators in Austria and Germany. State-of-the-art educational methods and contents are brought in when analysing guidelines by the Association of German Transport Companies (VDV).
Considering the potential for optimization, a concept for a new educational system is suggested. Finally, it is demonstrated how the concept can improve the quality of initial and further education of tramway drivers in the long term.

Object languages: German

Date: 2013

Rights: © All rights reserved

Classification: Ausbildung; Weiterbildung; Straßenbahn; Holding Graz - Kommunale Dienstleistungen GmbH

Permanent Identifier