Title (deu): Das Leben im Web 2.0

Author: Pöltner, K. (Karin)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2011

Description (deu): Dem Thema „Soziale Netzwerke im Internet“ wird in der heutigen Zeit eine große Bedeutung beigemessen. Egal ob Privatpersonen oder Unternehmen, sie alle sind auf Facebook und Co. zu finden. Diese Arbeit behandelt die Geschichte Sozialer Netzwerke, die bekanntesten Social Networks, Nutzungsmöglichkeiten und Gefahren. Auch werden Beispiele für den Einfluss Sozialer Netzwerke aufgezeigt. Weiters wurde eine Umfrage durchgeführt, um das Nutzungsverhalten der UserInnen zu erheben. Soziale Netzwerke im Internet bieten vielfältige Nutzungsmöglichkeiten sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen. Es besteht die Möglichkeit, Kontakte zu pflegen, Gleichgesinnte zu finden oder die Plattformen zu Werbezwecken zu nutzen. Neben den Möglichkeiten gibt es auch zahlreiche Gefahren, die in Social Networks lauern. Privatpersonen können Internetkriminalität (Cyber-Mobbing, Cyber-Stalking, Cyber-Grooming) zum Opfer fallen oder online-süchtig werden. Unternehmen laufen Gefahr, durch Postings ihrer MitarbeiterInnen Opfer von Rufschädigungen zu werden oder wertvolle Arbeitszeit ihrer Angstellten durch deren Aktivitäten in Social Networks am Arbeitsplatz zu verlieren. Mittlerweile ist jede/r dritte ÖsterreicherIn in einem Online Social Network vertreten. Da die Nutzung solcher Communitys immer weiter zunimmt ist es nicht verwunderlich, dass diese auch Einfluss auf das tägliche Leben der NutzerInnen haben. Dies wird auch durch die Ergebnisse der durchgeführten Online-Befragung aufgezeigt.

Description (eng): In these days the subject „social networks on the internet“ attaches much importance. Both private individuals and enterprises can be found on Facebook and other platforms. This diploma thesis discusses the history of social networks, the most known communitys, facilities of uses and dangers. Furthermore an online questionnaire has been carried out to elevate the users behaviour. Social Networks on the internet offer several facilities of use for private individuals and enterprises. They can be used to keep up with friends, to find people with similar interests or for promotion purposes. But there are also several dangers which lurk there, for example cybercrime (cyber-mobbing, cyber-stalking, cyber-grooming) or online addiction. Also companies are endangered: they can get a victim of defamation because of postings from their employees or they may loose valuably working due to the fact that employees also visit Social Networks on their working place. By now every third Austrian is represented in a community. The use of Online Social Networks is still increasing, so it is not surprising that they influence peoples everyday life. This impact is also shown in the results of the online survey.

Object languages: German

Date: 2011

Rights: © All rights reserved

Classification: World Wide Web 2.0; Soziales Netzwerk; Computerkriminalität

Permanent Identifier