Title (deu): Simulation strömungstechnischer Phänomene in der Unterhaltungsindustrie

Author: Siglreithmaier, F. (Felix)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2006

Description (deu): Die Simulation natürlicher Phänomene wie Feuer, Rauch und Wolken gewinnt in der Unterhaltungsindustrie immer mehr an Bedeutung und ist gleichzeitig eines der interessantesten Probleme in der Computergrafik. Realistische Darstellungen dieser Phänomene sind, trotz zahlreich vorhandener Software, immer noch herausfordernde und keineswegs triviale Aufgaben. Da immer öfter computergenerierte strömungsmechanische Phänomene in Spezialeffekte integriert werden und Partikelsysteme zur Darstellung von Fluidsimulationen den heutigen Ansprüchen teilweise nicht genügen, haben sich Forscher motivieren lassen, verschiedene neue Lösungsverfahren zur Simulation von Fluiden zu entwickeln, oder Methoden aus anderen Industriezweigen zu adaptieren, damit diese zur Visualisierung in der Unterhaltungsindustrie verwendet werden können. In dieser Diplomarbeit wird eine qualitative Aussage über die verschiedenen Verfahren zur Simulation von Fluiden getroffen und auf Grund von eingehender Beschäftigung mit Simulationsprogrammen werden mögliche Methoden für Simulationen aufgezeigt.

Description (eng): The simulation of natural phenomena like fire, smoke and clouds becomes important more and more in visual effects industry. In fact it is one of the most interesting problems in computer graphics. The realistic illustration of these phenomena is - despite numerous available software - still a challenging and in no case trivial exercise. Due to the fact that the use of streaming phenomena integrated in visual effects is increasing rapidly and visualisations with particle systems are not sufficient in some extent, scientists are motivated to develop new methods for simulation of fluids or to adapt methods of other industry sectors to use them in visual effects industry.
In this diploma thesis a qualitative statement for simulating fluids will be given. Due to extensive engagement with software, methods for simulation will be presented.

Object languages: German

Date: 2006

Rights: © All rights reserved

Classification: Strömungsmechanik; Computersimulation; Unterhaltungsindustrie

Permanent Identifier