Title (deu): "Qualitätsvergleich bei Broadcastkameras - Im Hinblick auf die Seherbedürfnisse"

Author: Kupper, M. (Michael)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2005

Description (deu): Im deutschsprachigen aber speziell im österreichischen TV-Markt fällt auf, dass beinahe jede TV-Anstalt ihr eigenes Aufzeichnungsformat hat und damit die unterschiedlichsten Camcordertypen zum Einsatz kommen. Zwischen den verschiedenen Typen und Formaten gibt es große preisliche wie auch qualitätsmäßige Unterschiede zu beobachten. Für den Endverbraucher - letztlich den Fernsehzuseher - werden diese Unterschiede eher selten registriert.
Die daraus resultierende Frage muss daher sein: „Rechtfertigt ein hoher Kosteneinsatz die realen Qualitätsansprüche der Konsumenten? Würden nicht billigere Camcordertypen den Ansprüchen der Fernsehzuseher genügen?“ Zum besseren Verständnis werden zuerst die wichtigsten technischen Grundkenntnisse der jeweils eingesetzten Technologien verschiedener Camcorder erklärt und eine entsprechende Unterteilung der Camcorder in so genannte Qualitätsgruppen heutiger Fernsehstandards durchgeführt. Diese werden dann hinsichtlich technischer Spezifikationen gegenübergestellt und deren einzelne Vorteile herausgehoben. Zusätzlich werden Fachkräfte (Kameramänner, Techniker) aus der Fernsehbranche dazu befragt, warum sich Sendeanstalten für bestimmte Formate entscheiden.

Description (eng): Within the German-speaking and in particular the Austrian TV-market, almost each TV company has its own recording format and uses different types of camcorders. Although there are great differences in price and quality between the various types and formats - for the consumer, namely the people watching television - the differences are hardly perceivable. This conclusion gives rise to the research question: “Is large investment in high-quality camcorders really necessary to come up to the consumer’s requirements? Or could types of camcorders at a lower price fulfil the consumer’s pretensions too?” First, this paper explains the most important techniques utilized by the various technologies included in the different camcorders. Furthermore it shows the classification of camcorders in so-called “quality-groups” of today’s TV standards. These standards will then be compared with regard to their technical specifications and individual
advantages. In addition, some experts of the TV sector (cameramen, technicians) will be asked why broadcasting stations decide in favour of certain formats.

Object languages: German

Date: 2005

Rights: © All rights reserved

Classification: Videotechnik; Camcorder; Funktion; Vergleich; Umfrage

Permanent Identifier