Title (deu): Location Based Service (LBS) im WLAN

Author: Wessely, M. (Matthias)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2008

Description (deu): Bei dieser Arbeit wird die Möglichkeit eines LBS mittels WLAN untersucht. Ziel daher ist es ein Testsystem zu entwickeln das unabhängig vom Klienten und ohne notwendige Installationen auf dem Zielsystem funktioniert. Zu Beginn der Arbeit wird ein kurzer Einblick in die Grundlagen von WLAN und LBS gegeben. Dabei werden die verschiedenen Arten der Positionsbestimmung beschrieben und drei fertige LBS Systeme vorgestellt. Des weiteren werden die physikalischen Grundlagen elektromagnetischen Welle sowie ein Modell zur Wellenausbreitung untersucht. Als nächstes folgt ein Einblick in neue Technologien. Hierbei handelt es sich um den Standard 802.11k sowie IPv6 im WLAN. In diesem Standard, der zur Zeit nur als Draft vorliegt, werden Methoden zur Verwaltung des Funkkanals definiert. Der größte Teil der Arbeit beschäftigt sich mit der Erstellung eines LBS Systems im Festsaal der Fachhochschule St.Pölten. Hierzu werden zuerst verschiedene Algorithmen theoretisch beschrieben, ein kurzer Exkurs stellt dabei den RSSI Wert vor. Dieser Wert wird von WLAN Implementierungen benutzt um die Feldstärke eines Klienten anzuzeigen. Die Arbeitet endet mit der Beschreibung der erstellten Teststellung im Festsaal. Das System erreicht eine Genauigkeit von 1,5 Meter.

Description (eng): This work is the possibility of using wireless LBS. The aim therefore is a test system to be developed independently of the client and without the need for installation on the target system. The work starts with is a brief insight into the fundamentals of WLAN and LBS. Here are the different types of position determination described, and three finished LBS systems introduced. In addition, the physical fundamentals electromagnetic wave and a model for wave propagation the field strength of a client. Then follows an insight into new technologies. These are the standard 802.11k and IPv6 in WLAN. The 802.11k standard defines methods for the management of the radio channel which can be used to determine one’s position.
The bulk of the work deals with the creation of an LBS system in the ballroom of the university of applied sciences St.Pölten. These are first described theoretically different algorithms, a short digression provides information about the RSSI value. The value will be used to appropriate the field strength of a client. The work ends with the description of the test created in the ballroom. The system achieved an accuracy of 1.5 meters.

Object languages: German

Date: 2008

Rights: © All rights reserved

Classification: Drahtloses lokales Netz; Standortbezogener Dienst

Permanent Identifier