Title (deu): "Verfahren und Einsatzgebiete von Panoramabilderzeugung im Web"

Author: Nimpfer, M. (Matthias)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2005

Description (deu): Heutzutage können Bilder mit verschiedener Software nahtlos aneinander gereiht werden und als navigierbares Panoramabild dargestellt werden. Eine Spezialform ist das Objectmovie, bei dem der Benutzer ein Objekt in alle Richtungen drehen und betrachten kann. Mehrere Panoramen verknüpft, ergeben einen virtuellen Rundgang, bei dem Bilder, Videos, Sound, Objectmovies und ähnliches integriert werden können. Diese Diplomarbeit befasst sich zunächst mit den verschiedenen Projektionsarten von Panoramen, darauf aufbauend werden die Produktionsmöglichkeiten aufgezeigt. Kurze Einblicke in die fotografische Aufnahmetechnik ermöglicht es zu verstehen, wie das Quellmaterial für das Zusammenfügen zu einem Panorama erzeugt werden kann. Anhand der Produktion eines virtuellen Rundganges und eines Objectmovies zeigt die Arbeit Vor- und Nachteile unterschiedlicher Software Lösungen auf und stellt diese gegenüber. In diesem Zusammenhang werden auch die möglichen Problembereiche dargestellt. Im Anschluss gebe ich einen Überblick über die gängigsten Viewertechniken und die dafür benötigten Plug-ins. Panoramabilder können vielfältig eingesetzt werden, auch dieses Thema wird behandelt, sowie mögliche zukünftige Anwendungsgebiete. Zuletzt wird die neuartige, sich im Vormarsch befindende Video VR Technik vorgestellt, mit der in einem 360°-Video navigiert werden kann.

Description (eng): Today it is possible to shoot overlapping pictures with a common digital camera and stitch them together with different software to get a navigatable, seamless panorama as a result. With an object movie, a special panorama type, the user may turn and watch an object in any position. Multiple panoramas result in a virtual tour, which can be combined with pictures, videos, sounds and object movies. This paper analyses the different types of panoramic projections and shows the possibilities of their production. Short insights in the photographic technologies will give you an understanding of how to combine source material to a complete panorama. With the production of a virtual tour, the paper values the different technologies by pros and cons of. Further some existing software products will be compared one to the other and possible problems will be shown. Afterwards an overview of the current viewer technologies and the necessary plug-ins will be given. Finally the application ranges of panoramic pictures today and in future will be explored. The last chapter deals with a new and promising method, the video vr technology, which gives the opportunity to navigate in a 360°-video.

Object languages: German

Date: 2005

Rights: © All rights reserved

Classification: Panoramaphotographie; Projektionsverfahren; Virtuelle Realität; World Wide Web

Permanent Identifier