Title (deu): VoIP in Unternehmensnetzen

Author: Sperker, F. (Florian)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2006

Description (deu): Mit der zunehmenden Entstehung immer größerer Netzwerke stellt sich vor allem in größeren Firmen immer häufiger die Frage, ob sich der Umstieg auf netzwerkbasierende Telefonsysteme, kurz VoIP (Voice over IP) rechnet. Allerdings sind die meist inhomogen gewachsenen Netzwerke nicht für solche Dienste ausgelegt worden und es ist fraglich, inwieweit sich ein solch komplexes und kritisches System wie VoIP in das eigene Netz integrieren lässt und welche Änderungen oder technische Zusätze dafür notwendig sind. Das Grundproblem liegt darin, dass Sprachübertragungen äußerst zeit- und bandbreitenkritisch sind, und das TCP/IP Netzwerksystem genau diese technische Vorausetzung nicht bietet. Die Netzwerktechnik bedient sich hierbei verschiedener QoS (Quality of Service) Mechanismen, um dieses Problem zu lösen. In dieser Arbeit werden die verschiedenen Möglichkeiten von QoS analysiert und mittels des Berkeley NS-2 Netzwerksimulators getestet, um fundierte Aussagen über die Einsetzbarkeit von QoS Mechanismen für VoIP zu ermöglichen.

Description (eng): Given the advent of ever larger networks, the issue particularly at large-scale operations increasingly arises whether a shift toward network-based telephony systems, VoIP (Voice over IP) for short, pays off. However, the networks, mostly heterogeneously "grown", have not been conceived for such services and it remains to be seen whether and to what extent an intricate and involved system such as VoIP can be integrated into the proprietary network and which modifications or system-related add-ons are required to that effect. The basic issue resides in the fact that voice transfer is extremely sensitive to both time and bandwidth (range), and it is this very requirement that the TCP/IP network system fails to meet. To that effect, the network technology draws upon QoS (Quality of Service) techniques in order to solve this problem. The present paper analyzes the different applications of QoS, testing them by drawing upon the Berkeley NS-2 network simulator, in order to make meaningful and authoritative statements about the applicability of QoS techniques for the purpose of VoIP.

Object languages: German

Date: 2006

Rights: © All rights reserved

Classification: Internettelefonie; Corporate Network; Dienstgüte; Netzwerkverwaltung; Simulator; TCP/IP

Permanent Identifier