Title (deu): "Image Based Modeling"

Author: Seidl, E. (Eva)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2005

Description (deu): Diese Arbeit hat das Thema Image Based Modeling zum Inhalt. Der Begriff bezeichnet alle Methoden, um 3D-Geometrie aus Bildvorlagen zu generieren. Dabei geht es darum, eine möglichst fotorealistische Darstellung zu erreichen und gleichzeitig die Limitierungen, denen das Foto als statische Momentaufnahme unterworfen ist, zu überwinden. Die vorliegende Arbeit befasst sich mit den unterschiedlichen Techniken in diesem Bereich. Nach Klärung der Begriffsdefinitionen und der Forschungsmethoden in der Einleitung werden in mehreren Kapiteln unterschiedliche Methoden des Image Based Modeling vorgestellt. Dabei handelt es sich zum ersten um die Photogrammetrie, die sich aus der Stereofotografie entwickelt hat und bereits seit Jahrzehnten zur Erstellung von digitalen Geländemodellen im Einsatz ist. Vor allem im Nahbereich konnte sich die Technik etablieren, 3D-Modelle aus Objektsilhouetten zu generieren. Diese Methode wird ebenfalls in einem Kapitel ausführlich behandelt. Laserscanning ist als sensorbasierte Methode nicht zu den klassischen Image-Based-Modeling-Techniken zu zählen. Als Ersatz oder Ergänzung zur Photogrammetrie konnte es sich jedoch ebenfalls im Bereich der Erstellung von 3D-Modellen etablieren. Es soll in diesem Zusammenhang auch ein Vergleich der klassischen Techniken mit dem Laserscanning erfolgen. Im anschließenden Kapitel werden einige aktuelle Softwarepakete vorgestellt, die dem Bereich des Image Based Modeling zugeordnet werden. Eine Diskussion über die Vorteile und die zu erwartenden Entwicklungen der unterschiedlichen Techniken rundet die Arbeit ab.

Description (eng): This paper deals with Image Based Modeling i.e. all methods of generating 3D geometry from photographs. Furthermore, it deals with achieving photorealistic pictures and at the same time transcending the limitations that come with the pictures as static photo. The paper focuses on the different technologies in this area.
The paper follows this format: In the introduction, a short overview the definition of terms and methods of research is given. Secondly, different methods of Image Based Modeling are introduced. The first technique discussed is photogrammetry, which has derived from stereo photography and has been used for producing digital surface models for several centuries. Generating volumes from object silhouettes has established mainly in close-up range. This method is also discussed in detail in a separate chapter. Laserscanning is a sensor-based method and does therefore not count as a classic Image Based Modeling technique. Laserscanning could be a substitute or supplement for photogrammetry in the field of generation of 3D models.
The next chapter introduces various software packages are introduced which can be assigned to the area of Image Based Modeling. Finally, there is a discussion about the advantages and the developments that can be expected.

Object languages: German

Date: 2005

Rights: © All rights reserved

Classification: Dreidimensionale Geometrie; Dreidimensionale Rekonstruktion; Laserscanner

Permanent Identifier