Title (deu): Adaptive Netzverfeinerung in CDF-Simulationen

Author: Köninger, R. (Roman)

Description (deu): St. Pölten, FH-Stg. Computersimulation, Dipl.-Arb., 2007

Description (deu): Diese Diplomarbeit beschäftigt sich mit den Grundlagen einer Netzverfeinerung. Zuerst werden grundlegende Definitionen erklärt und einige Methoden zur Erstellung eines Netzes gezeigt. Anschließend folgt ein Kapitel welches alle möglichen Arten einer Netzverfeinerung erläutert. Es werden Vor- sowie Nachteile jeder einzelnen Möglichkeit beleuchtet und im Anschluss das richtige Zusammenfügen der verschiedenen Möglichkeiten gezeigt. Hauptaugenmerk liegt hierbei bei der sogenannten H – Verfeinerung, da diese vor allem im Bereich der CFD – Simulationen ein sehr großes Einsatzgebiet findet. Als vorletztes Kapitel folgt eine Beschreibung der verschiedenen Speichermöglichkeiten und Optimierungen eines Netzes. Zum Schluss folgt noch ein Kapitel mit Beispielen und einigen Ergebnissen des beigelegten Programmes auf CD-Rom.

Description (eng): This Thesis describes the topic of an adaptive mesh refinement. First of all, some general definitions will be explained and two of the most popular mesh generation methods will be explained. The next chapter will explain all possibilities for refinement strategies. All advantages and disadvantages will be explained and furthermore, the correct assembling of all strategies will be explained. Most important will be the so called Hrefinement. Reason for that is the use in CFD simulations. It goes on to a chapter about saving and modifying existing datas for efficient calculation. At last, there are some examples from the program of the CD-Rom besides this thesis.

Object languages: German

Date: 2007

Rights: © All rights reserved

Classification: Gitterverfeinerung; Computersimulation; Gitter; Netz

Permanent Identifier