Title (deu): High-Speed-Kameras und ein Vergleich mit Softwarelösungen

Author: Lang, B. (Bernhard)

Description (deu): St. Pölten, FH Telekommunikation und Medien, Dipl.-Arb., 2005

Description (deu): High Speed Kameras bieten aufgrund ihrer hohen zeitlichen Auflösung Einblicke in sehr schnell ablaufende Ereignisse, die mit normalfrequenten Kameras nicht oder nur unzureichend möglich sind. In den letzten Jahren ist der Einsatz von High Speed Kameras durch die sinkenden Preise und das größere Angebot seitens der Kamerahersteller stark gestiegen, die Einsatzgebiete für derartige Kameras werden immer breiter. Im Rahmen dieser Arbeit werden die verschiedenen Typen von Hochgeschwindigkeitskameras genannt und ihre Technik beschrieben. Weiters wird auf die verschiedenen Beleuchtungstypen, die bei Aufnahmen mit derartigen Kameras von höchster Wichtigkeit sind, eingegangen. Im praktischen Teil der Arbeit werden Bildsequenzen, die mit einer Hochgeschwindigkeitskamera aufgezeichnet wurden mit Sequenzen verglichen, die mit 25 Bildern pro Sekunde aufgenommen und anschließend mit speziell dafür entwickelter Software bearbeitet wurden. Somit können Aussagen über die Qualitätsunterschiede erkannt werden und die Performance der Software gegenüber einer echten High Speed Kamera getestet werden.

Description (eng): High time resolution enables high speed cameras to provide an insight into very fast proceeding processes which cannot or can only inadequately be observed with cameras that are operated at “normal” frame rates. During the last few years high speed cameras have been used more frequently due to falling prices and a growing variety of products offered by the manufacturers. In this diploma thesis the various types of high speed cameras are discussed and their technology is described. Furthermore, the different types of lighting which are essential for recordings with high speed cameras are described. In the practical part of the diploma thesis recordings taken with a high speed camera are compared with recordings which were taken at 25 frames per second and subsequently edited with specially designed software. Thus an assessment of the differences in quality can be made and the performance of the software compared to a real high speed camera can be tested.

Object languages: German

Date: 2005

Rights: © All rights reserved

Classification: Hochgeschwindigkeitsphotographie; Videobearbeitung; Kamera

Permanent Identifier