Title (deu): 3D Film, Fernsehen und Video

Author: Forster, C. (Christian)

Description (deu): St. Pölten, Fachhochschule Telekommunikation und Medien
Vertiefungsrichtung Medientechnik, Dipl.-Arb, 2003

Description (deu): In der hier vorliegenden Arbeit wird einerseits ein umfangreicher Überblick über die Grundlagen der stereoskopischen Wahrnehmung und Darstellungstechniken gegeben und andererseits auf die modernen Technologien auf diesem Gebiet und deren Anwendungen eingegangen. Zu diesem Zweck wurde die Arbeit in drei Bereiche gegliedert:
• Grundlagen der stereoskopischen Wahrnehmung in Bezug auf das menschliche Sehvermögen
• Faktoren welche bei der Erstellung von stereoskopischem Material berücksichtigt werden müssen
• Technologien und Anwendungen auf dem Gebiet der Stereoskopie
Im ersten Teil soll dem Leser vor allem ein Überblick über das visuelle System des Menschen, sowie über die Einflußparameter welche zum stereoskopischen Seheindruck führen, gegeben werden. Der zweite Teil beinhaltet Richtlinien welche für die Gestaltung von stereoskopischen Bildern entscheidend und notwendig sind. Dies beinhaltet neben den Grundvoraussetzungen, vorgegeben durch unser visuelles System, auch Gestaltungsgrundsätze von 3D Scenen. Auf die Umsetzung der durch die Wissenschaft gewonnenen Erkenntnisse wird im dritten Teil der Arbeit eingegangen. Hier wird dem Leser ein möglichst breiter Überblick über den Entwicklungsstand der Stereoskopie bei Film und Fernsehen und deren unterschiedliche Anwendungen und Formate gegeben.

Description (eng): This diploma thesis gives an extensive overview about the basic principles of stereoscopic depthperception and display technologies. Further modern technologies on this topic and their implementation are explained. For this purpose this work is structured in three units:
• basic principles of stereoscopic depth-perception with reference to the human visual system
• influencing variables to create stereoscopic images
• technologies and their implementation in the field of stereoscopy
The first unit gives the reader an overview of the human visual system and about parameters which lead to the stereoscopic perception. The second unit is about guidelines to create stereoscopic images. The last part of this diploma thesis deals with the technology standards for stereoscopic television and film as well as the different formats and applications.

Object languages: German

Date: 2003

Rights: © All rights reserved

Permanent Identifier